Studie Bodenbelagsmarkt
Stellenmarkt
Morgenstern
Branchen-Planer

LVT Special

Belgien Special

Artikel-Archiv


Gerflor bei Honeywell Aerospace in Raunheim

Turbinenbau auf sicherem Boden


Als international größter Anbieter von Systemkomponenten für die Luftfahrt sorgt Honeywell Aerospace (USA) dafür, dass Flugzeuge auf der ganzen Welt abheben. Das größte Reparatur- und Überholungszentrum des Unternehmens außerhalb der Vereinigten Staaten befindet sich im hessischen Raunheim. Hier werden Triebwerke für Airbus-Fahrzeuge und Bodenstartgeräte produziert und die unterschiedlichsten Komponenten von Hilfsgasturbinen bis Turbofanmotoren repariert oder überholt - für ca. 320 Kunden aus 92 Ländern der Welt.

Nun sollten Teile der insgesamt 11.500 qm großen Reparatur- und Fertigungshallen erneuert werden - von der Lüftung über die Heizung bis hin zu den Bodenbelägen. Ziel war es, bessere Arbeitsbedingungen für die Mitarbeiter zu schaffen. "Dabei haben wir nicht nach dem zunächst preiswertesten Angebot, sondern nach der längerfristig optimalen Lösung gesucht", sagt Volker Bössdörfer, Manager Facility Maintenance. "Diese Einstellung hat auch die Wahl des Industriebodens beeinflusst."

So liegen auf den Böden zweier Hallen jetzt insgesamt 2.000 qm elastische Fliesen GTI AS Decor von Gerflor Mipolam. Das ging ganz fix: Die Fliesen mit Schwalbenschwanzprofil lassen sich ohne Spezialwerkzeug lose verlegen, selbst auf verschmutztem, feuchtem, rissigem oder unebenem Untergrund. Und das ist auch gut so, bei Honeywell traten nämlich erhebliche Probleme mit zerstörten Altestrichen auf. Der Verlegebetrieb Preiss hat diese sofort durch neue ersetzt, dabei konnte die aufsteigende Restfeuchte einfach durch die Fugen der GTI-Fliesen entweichen. Auf diese Weise konnten die gesamten Verlegearbeiten an einem einzigen Wochenende über die Bühne gehen.

Die elastischen Fliesen sorgen für Rutschsicherheit, gute Tritt- und Raumschalldämmung, verbesserte Fußwärme und Schockabsorption bei herabfallenden Gegenständen. Ihr hoher Begeh- und Stehkomfort wirkt sich gerade bei langem Arbeiten im Stehen positiv aus. Leicht zu reinigen ist der Belag außerdem - dank PUR-Oberflächenvergütung.

Gerflor Mipolam GmbH
Rutschsicherheit, gute Tritt- und Raumschalldämmung und viel Komfort beim Gehen und Stehen: GTI AS Decor.

Übrigens wurde noch ein zweites Produkt von Gerflor Mipolam in den Arbeitshallen verlegt: Als Tischoberfläche auf jedem Arbeitsplatz trat Taralay Comfort Uni in Erscheinung.

Objekt-Telegramm

Objekt: Honeywell Aerospace, Raunheim
Verlegung: Georg Preiss GmbH, Domburg
Bodenbelag: GTI AS Decor in Grau
Umfang: ca. 2.000 qm
Tischbelag: Taralay Comfort Uni
Anbieter: Gerflor Mipolam GmbH
Tel.: 02241 / 2530-0
Internet: www.gerflor.de

aus BTH Heimtex 07/05 (Referenz)