Messe Park
Stellenmarkt
DGNB-Seminar 2018 Branchen-Planer

Belgien Special

Artikel-Archiv


Witex

"Wir sind der Partner für Handel, Handwerk und Architekten"


FussbodenTechnik stellte in den zurückliegenden 10 Jahren eine wichtige Bereicherung der Fachmagazine für das Handwerk dar und hat sich in der Zeit mit Kompetenz und Objektivität zu recht hohe Anerkennung und eine führende Rolle erkämpft. Zu diesem Erfolg und zum 10-jährigen Bestehen gratulieren wir herzlich und wünschen, dass sich der Erfolg weit über die nächsten 10 Jahre hinaus fortsetzen lässt. Inhaltlich wünschen wir uns ein Festhalten an der objektiven Berichterstattung, interessante Themen und Objektberichte und die klare Ausrichtung an den Bedürfnissen des Handwerks, z.B. mit Themen wie "Marketing für das Handwerk", "Wie lässt sich im Handwerk Kundenzufriedenheit herstellen oder steigern" etc.

Technische Entwicklungen, neue Trends in der Architektur, der Wohn- und Gebäudeeinrichtung und Veränderungen in der Anbieterlandschaft lassen kaum zu, für ein Unternehmen eine fixe Position für in 10 Jahren zu beschreiben. Deshalb ist für mich nicht die Frage, wo wir als Witex sind, sondern wer wir sind. Witex wird der Partner für Handel, Handwerk und Architekten sein. Von unseren Kunden werden wir schon heute so gesehen und das bauen wir konsequent weiter aus. Wir werden weniger Produktanbieter als vielmehr Lösungsanbieter sein. Dazu ist es notwendig, Nischen auszumachen und mit unserem Know-how zu besetzen. Das heißt wir werden unsere Kompetenz sowohl für unsere Produkte, für Aufgabenstellungen als auch für noch intensiveren Service und Support einsetzen. Das gilt für alle Märkte, auf denen Witex präsent sein wird.

Windmöller Flooring Products GmbH
Markus Schätzle, Marketingleiter Witex Flooring Products.

Die Tendenz zu Handwerkskooperationen, d.h. der Zusammenschluss mehrerer eigenständiger Gewerke zu einem "Alles-aus-einer-Hand-Service", wird in Zukunft noch zunehmen und kommt unseren Intentionen sehr entgegen. Endkunden mit hohen Qualitätsansprüchen werden zukünftig weniger einzelne Produkte, sondern mehr fertige Komplettleistungen einkaufen. In diese Kooperationen wird sich auch der Handel verstärkt einbringen und da schließt sich dann wieder der Kreis zu Witex; denn schon heute sind wir sowohl Partner des Handels als auch Partner des Handwerks.

aus FussbodenTechnik 06/07 (Wirtschaft)