Stellenmarkt

Branchen-Planer

LVT Special

Belgien Special

Artikel-Archiv


Fachverband Elastische Bodenbeläge (FEB)

"Wir sind ein bisschen stolz auf unser fünfjähriges Jubiläum, das wir in Kürze feiern"


Zuerst ein "Dankeschön" für eine professionelle Plattform für den Dialog zwischen Hersteller und Verarbeiter. Das waren zehn Jahre Engagement, um den Markt gekonnt zu begleiten und technisch weiter zu entwickeln. Die FEB-Mitglieder wünschen Ihrem Redaktionsteam den selben Erfolg in den nächsten zehn Jahren! Für die kommenden 10 Jahre wünschen wir top Berichte und viele interessierte, gut ausgebildete Leser, die alle einen zufriedenen Endverbraucher im Fokus haben. Konkrete Ausbildungsprogramme für die Branche und eine Digitalisierung der Plattform.

Der Fachverband feiert in Kürze sein fünfjähriges Jubiläum, darauf sind wir ein bisschen Stolz. Nach kleinen Startschwierigkeiten haben wir "wenige Mitglieder" uns gut organisiert aufgestellt, Arbeitsgruppen gebildet und wichtige Erfolge erarbeitet. Wir sind kontinuierlich professioneller geworden. Diesen Kurs werden wir weiter gehen und wir werden nicht aufhören uns zu verbessern. Unsere Ziele sind klar abgesteckt: Die Professionalisierung der Branche der elastischen Bodenbelagshersteller im deutschsprachigen Raum. Dazu möchten wir unseren wesentlichen Beitrag liefern. Aufgaben gibt es genug und der FEB plant ungefähr zwei Jahre im voraus. Aktuell beschäftigen uns und unsere Arbeitsgruppen Themen wie REACH und Innenraumluft-Qualität, um nur einige zu nennen.

FEB Fachverband der Hersteller elastischer Bodenbeläge e.V.
Ivo Schintz,
Vorsitzender des Fachverbandes Elastische Bodenbeläge (FEB).

aus FussbodenTechnik 06/07 (Wirtschaft)