Messe Park
Stellenmarkt
DGNB-Seminar 2018 Branchen-Planer

Belgien Special

Artikel-Archiv


Saint-Gobain Rigips

"Der qualifizierte Innenausbau benötigt ein gutes Fundament - einen guten Boden"


Der Fußboden ist das am stärksten beanspruchte Bauteil eines Gebäudes. Diese einleuchtende, aber immer noch unzureichend bewusste Tatsache alleine zeigt schon den Stellenwert eines unabhängigen, auf die Bedürfnisse des Fachhandwerks ausgerichteten Fachmediums wie der "FussbodenTechnik".

Im Namen aller Rigips-Mitarbeiterinnen und -Mitarbeiter möchte ich der Redaktion für ihre Leistung in den vergangenen zehn Jahren danken: als beständiger Kompass und Wegweiser in diesem komplexen Markt.

Als enger Partner des Fachhandwerks ist Rigips stets darum bemüht, Produktinnovationen so nah wie möglich an den Bedürfnissen der täglichen Baustellenpraxis zu entwickeln. Die Konstruktion zuverlässiger, hoch belastbarer Trockenestriche und Fußbodenaufbauten bilden da keine Ausnahme:

Seien es Dachbodenelemente zur energetischen Sanierung von Bestandsgebäuden oder unter baubiologischen Gesichtspunkten optimierte Bodenbeschichtungen. Der qualifizierte Innenausbau benötigt ein gutes "Fundament", einen guten Boden.

Saint-Gobain Rigips GmbH
Joachim Kartaun, Leiter Marketing Saint-Gobain Rigips.

Ich bin glücklich, dass wir mit der Redaktion von "FussbodenTechnik" und dem SN-Verlag einen Partner an unserer Seite haben, der das Fachhandwerk zum einen über unsere Neuentwicklungen informiert, zum anderen aber auch uns immer wieder neue Anstöße und Ideen gibt, wie wir noch effizienter auf die Wünsche unserer Kunden eingehen können.

Für die nächsten zehn Jahre wünsche ich der Redaktion weiterhin viel Erfolg auf diesem zweifelsfrei richtigen Weg und ich hoffe, dass auch Rigips dazu beitragen kann, immer wieder Neues und Berichtenswertes in die Branche zu tragen.

aus FussbodenTechnik 06/07 (Wirtschaft)