Studie Bodenbelagsmarkt
Stellenmarkt
Branchen-Planer

Belgien Special

Artikel-Archiv


Tarkett

Weitere Neuheiten im Patina-Look zum Branchentag

Mit ausgefeilten Oberflächentechnologien gelingt es Tarkett, Holzböden künstlich zu altern, wobei sich das Unternehmen zurecht auf seine 120jährige Tradition als Parketthersteller mit schwedischen Wurzeln beruft. Dieses Angebot im Bereich patinierter Böden wird der Hersteller künftig noch weiter ausbauen, wie Albert Waibel, Vertriebsleiter Tarkett Handel, betont: "Der Markt teilt sich immer stärker in austauschbare Billiganbieter und hochwertige Hersteller auf. Wir wollen auf spezielle Kundenwünsche eingehen und entwickeln unser Sortiment daher konsequent weiter. Schon auf dem Branchentag in Köln werden wir weitere Neuheiten im Patina-Look vorstellen."

Mit Salsa Patina in weiß und schwarz werden traditionelle Schiffsböden neu in Szene gesetzt. Farbpigmente betonen die Struktur des Holzes. Diese Oberflächen scheinen in Würde gealtert zu sein. Die Qualitäten haben dennoch alle Vorteile eines zeitgemäßen Mehrschichtparketts wie Maßstabilität und moderne Klicksysteme (Tarkett 2-lock).

Tarkett Holding GmbH
Bei vier Varianten der Landhausdielen-Kollektion Epoque wendet Tarkett das Used-Optic-Konzept an, hier Eiche Country.

Mit dem Used Optic-Konzept bietet Tarkett in seiner Landhausdielen-Kollektion Epoque vier weitere Varianten an: Eiche Winter ist ein weißer, matt lackierter Boden, dessen Kanten laut Hersteller manuell abgeschrägt (gefast) werden, um so den gewünschten "Vintage-Look" zu erzeugen. Epoque Eiche Misty Grey erinnert an die Stimmung in einem schwedischen Ferienhäuschen: Die hellgraue, ausgewaschene Oberfläche bildet eine harmonische Synthese zwischen modernem Stil und dem besonderen Reiz des Überlieferten. Eiche Sandy Grey schafft eine angenehme, warme Atmosphäre und bietet eine neutrale Basis für die Raumgestaltung. Für eine markante Raumnote, die an edle Lounges erinnert, sorgt Eiche Country. Der warme Braunton verbindet sich mit der handbearbeiteten Oberfläche und den dunkel akzentuierten Fasen zu einem einladenden, rustikalen Gesamteindruck.

aus ParkettMagazin 06/09 (Sortiment)