Studie Bodenbelagsmarkt
Stellenmarkt
Bona Inspiration
Branchen-Planer

LVT Special

Belgien Special

Artikel-Archiv


ABC Italia Carpet City, Somadlia

ABC weiht neue Firmenzentrale und Logistikzentrum ein


Bei ABC Italia Carpet City tritt man selbstbewusst auf: "Für 2008 haben wir viel vor: Vor allem in Deutschland wollen wir stark expandieren." erklärt Ferid Amini die Richtlinie für das neue Jahr. Dieser Tatendrang wird im wahrsten Sinne des Wortes untermauert, nämlich durch den Neubau der Zentrale im norditalienischen Somadlia, nahe Mailand.

Der Ende Oktober eröffnete Sitz beeindruckt schon mit schierer Größe: Mit 20.000 m2 Lagerfläche für 1,5 Mio. m2 Ware dürfte es europaweit keinen Importeur geben, der ein ähnlich großzügiges Zuhause hat.

Die neue Firmenzentrale, die neben dem Lager und der Logistik auch die Verwaltung und die Designabteilung beherbergt, ist aber nicht nur architektonisch beeindruckend, sondern auch gut platziert. Die Lage an zwei wichtigen Autobahnen und fünf Flughäfen im Umkreis einer Fahrstunde erlauben eine problemlose Anreise aus ganz Europa. Diese Nähe zum Kunden möchte man bei ABC nutzen: Es sollen maßgeschneiderte Reisen auch für Einkäufer mit Zeitnot organisiert werden. Die Logistiker des Hauses freuen sich ebenfalls über die Lage, die kurze Wege zu allen europäischen Märkten bietet.

Bei allem Stolz auf das neue Domizil wurden aber die weiteren Niederlassungen in Europa nicht vergessen. So soll auch in Frankfurt und Zürich die gesamten Kollektionen in den Showrooms gezeigt werden. Diese Kollektionen stammen aus den fünf Geschäftsbereichen von ABC: ABC Classics, ABC Interieurs, ABC Basics, ABC Kids und ABC Outdoor.

Die Teppiche der ABC Classics Kollektionen blicken auf eine 15 Jahre lange Tradition zurück. Zu ihnen gehören die Reproduktionen antiker Ziegler Teppiche und andere antik inspirierte Stücke - alle aus eigener Produktion. Die Kollektionen werden mit klassischen Orientteppichen aller Ursprungsländer abgerundet, wie zum Beispiel dem Iran.

ABC Italia S.v.r.l.
Ende Oktober eröffnete ABC seinen neuen Sitz mit 20.000 qm Lagerfläche.
ABC Italia S.v.r.l.
ABC organisiert maßgeschneiderte Reisen für Einkäufer.

Speziell auf den gehobenen Inneneinrichtungshandel zielt ABC Interieurs. Im Vordergrund stehen zeitgemäß gemusterte Knüpfteppiche genauso wie die drei topaktuellen Langflorkollektionen. Einen hohen Stellenwert genießen auch die Felle und Pelzteppiche, die ebenfalls in diesen Geschäftsbereich gehören. Alle Stücke sollen ständig ab Lager lieferbar sein.

Die konsumige Massenware wird unter ABC Basic zusammengefasst: Günstige Teppiche in über 70 Kollektionen, alle ab Lager lieferbar. Das Angebot reicht von popiger Ware für das Junge Wohnen bis zum rustikalen Kelim. Ein spezielles Mitnahmekonzept soll zur Domotex vorgestellt werden.

Der fünfte und neuste Bereich ist ABC Outdoor. Alle Teppiche dieses Zweiges sollen eine Zertifizierung für die Verwendung im Außenbereich erhalten, damit den Kunden beispielsweise Lichtechtheit und Schimmelresistenz garantiert werden können.

Große Investitionen in Logistik und EDV sollen einen reibungslosen Ablauf in der Zusammenarbeit mit den Kunden in ganz Europa sicherstellen. Dazu gehören permanent abrufbare Verfügbarkeitslisten genauso wie die Bereitstellung von Werbematerial.

aus Carpet XL 01/08 (Wirtschaft)