Studie Bodenbelagsmarkt
Stellenmarkt
Bona Inspiration
Branchen-Planer

LVT Special

Belgien Special

Artikel-Archiv


Messe-Neuheiten

Tarkett: Clevere Lösung - Der Boden aus der Box

Tarkett war in diesem Jahr nicht als Konzern mit einem Mega-Stand auf der Domotex vertreten, sondern beschied sich als zentraleuropäische Organisation auf einen kleineren Auftritt - und war mit Resonanz und Besucherfrequenz vollauf zufrieden, wie Ivo Schintz, Direktor für die deutschsprachigen Länder und die Niederlande, konstatierte.

Sämtliche Neuheiten von Tarkett hier vorzustellen, würde den Rahmen sprengen, auf eine besondere wollen wir jedoch hinweisen: "Floor in a Box" - kein neuer Belag an sich, aber eine clevere neue Produktidee. Dahinter verbirgt sich ein selbstklebender PVC-Designbelag mit 2,6 mm Gesamtstärke und PU-Vergütung in der Abmessung 22 x 910 cm, als Rolle in einer Box verpackt. Der Clou: Jede Box enthält genau 2 m2 des Bodenbelags. Das ist für den Verbraucher einfach zu verstehen, dank des selbstklebenden Rückens unkompliziert zu verlegen und mit einem Gewicht von 3,5kg auch gut zu transportieren. Floor in a Box steht in 20 Dekoren zur Auswahl, von klassischen bis kolorierten Hölzern, Beton- bis Metallic-Optik. Einsatzgebiet ist der komplette Wohnbereich bis auf das Badezimmer.

Tarkett Holding GmbH
Tanja Damrau, Marketing, zeigt "Floor in a Box" - 2 qm selbstklebender PVC-Belag. Erhältlich in 22 aktuellen Dekoren.

aus FussbodenTechnik 02/10 (Sortiment)