Stellenmarkt

Branchen-Planer

LVT Special

Belgien Special

Artikel-Archiv


Forbo International SA

US-Finanzinvestor reduziert Forbo-Beteiligung


Der New Yorker Finanzinvestor Focus Capital hat sich von etlichen Anteilen Schweizer Unternehmen getrennt, darunter auch Forbo. Zur Monatswende Februar/März waren die Aktien der vier grundsoliden Firmen aus heiterem Himmel eingebrochen, einige Titel wurden temporär sogar vom Handel ausgesetzt. Schließlich wurde bekannt, dass die amerikanische Beteiligungsgesellschaft Verkaufsaufträge erteilt hatte, was offensichtlich andere Anleger vorsichtig werden und nachziehen ließ. Forbo selbst meldete, dass Focus sein Aktienpaket von 10,7% auf 3,5% reduziert habe. Analysten empfahlen das Papier zum Kauf, da sich Forbo als einer der größten Bodenbelagshersteller gerade auf einem Comeback-Kurs befände.


aus BTH Heimtex 03/08 (Wirtschaft)