Studie Bodenbelagsmarkt
Stellenmarkt
Morgenstern
Branchen-Planer

LVT Special

Belgien Special

Artikel-Archiv


Armstrong DLW GmbH

Armstrong DLW will sich von Teilgelände in Bietigheim trennen


Armstrong-DLW will sich von einem Teil seines Firmengeländes in Bietigheim-Bissingen trennen. Nach Zeitungsmeldungen will das Unternehmen die südlich gelegene Fläche zwischen Bahnbogen und Stuttgarter Straße verkaufen, insgesamt 8 Hektar Grundstück und Hallen, die nicht mehr benötig würden. Die nördliche Partie wurde bereits veräußert, dort befindet sich inzwischen der Gewerbepark Stuttgarter Straße. Die Stadt Bietigheim-Bissingen will bestimmen, wie der Raum künftig genutzt werden soll, um städtebauliche Interessen zu wahren und hat dem Gemeinderat den Antrag für ein Vorkaufsrecht und einen Bebauungsplan vorgelegt.


aus BTH Heimtex 03/08 (Wirtschaft)