Messe Park
Stellenmarkt
DGNB-Seminar 2018 Branchen-Planer

Belgien Special

Artikel-Archiv


Barlinek S.A.

EBRD übernimmt Anteile an Barlinek-Tochter


Die Europäische Bank für Wiederaufbau und Entwicklung (EBRD) beteiligt sich mit Anteilen von bis zu 15% an den ukrainischen Unternehmenstöchtern von Barlinek und Cersanit. Ziel ist es, die länderübergreifende Expansion der beiden polnischen Unternehmen zu stärken. Sowohl Parketthersteller Barlinek als auch der Sanitärspezialist Cersanit gehören zur Unternehmensgruppe von Michal Solowow. Beide haben jüngst u. a. mit Hilfe von EBRD-Krediten in neue Produktionsstätten in der Ukraine investiert.


aus ParkettMagazin 02/08 (Wirtschaft)