Studie Bodenbelagsmarkt
Stellenmarkt
Bona Inspiration
Branchen-Planer

LVT Special

Belgien Special

Artikel-Archiv


Akzo Nobel NV

Henkel übernimmt National Starch-Sparte Klebstoffe von Akzo Nobel


Henkel hat die National Starch-Geschäftsbereiche Adhesives (Klebstoffe) und Eletronic Materials von Akzo Nobel übernommen. "Die Übernahme ist ein Meilenstein in unserer über 130-jährigen Unternehmensgeschichte und stellt die Weichen für das weitere profitable Wachstum von Henkel", erklärt Prof. Dr. Ulrich Lehner, Vorsitzender der Henkel-Geschäftsführung. Der Kaufpreis beträgt rund 3,7 Mrd. EUR.

Die beiden National Starch-Sparten wiesen 2007 einen Umsatz von 1,83 Mrd.EUR aus. Durch die Akquisition sollen die Erlöse des Henkel-Unternehmensfeldes Adhesive Technologies auf rund 7,5 Mrd. EUR jährlich steigen. Zudem erwartet man in Düsseldorf aus dem Zusammenschluss Synergien in Höhe von 240 bis 260 Mio. EUR im Jahr. Das volle Synergiepotenzial soll ab 2011 realisiert werden.


aus BTH Heimtex 04/08 (Wirtschaft)