Messe Park
Stellenmarkt
DGNB-Seminar 2018 Branchen-Planer

Belgien Special

Artikel-Archiv


Meisterwerke

Systempaneele für Decke und Wand


Jede der drei Systempaneel-Kollektionen SP 300, 400 und 500 aus dem Hause Meisterwerke Schulte hat ihren eigenen Design-Charakter und schafft neue Perspektiven für die kreative Innenraumgestaltung.

Die quadratischen Elemente der SP 500 im Format 500 x 500 mm ermöglichen "Tapetenwechsel" in unzähligen Kombinationsmöglichkeiten. Auf einem einfach an der Wand montierten Kunststoffrahmen lassen sich die verschiedenen Dekorelemente mit dekorativen Schrauben schnell befestigen - und ebenso leicht wieder lösen. Sechs der Tafeln besitzen unterschiedliche Dekore auf der Vorder- und Rückseite und erlauben ohne Werkzeug durch einfachen Seitenwechsel die Schaffung immer neuer Wandbilder.

Das Systempaneel SP 400 in flächiger Ausführung mit Holz- und Terracell-Oberflächen ist ein Nut-Nut-Paneel mit integrierter Schnellbaufeder und silberfarbener Sichtfuge. Wird die Schnellbaufeder durch eine Alu-Schiene ersetzt, erhält man eine praktische Funktionswand, an der Regalelemente, Bodenträger, Haken, Bilder oder dekorative Boxen angebracht werden können. Die SP 400-Paneele haben eine Stärke von 15 mm, sind 300 mm breit und werden in den Längen 2.600 mm und 840 mm geliefert.

Meisterwerke Schulte GmbH
Quadratische Elemente der Meister-Systempaneele SP 500 ermöglichen unzählige Kombinationsmöglichkeiten.
Meisterwerke Schulte GmbH
Dreidimensional lassen sich Wände mit dem
Meister-Systempaneel SP 300 gestalten.

Kreative, dreidimensionale Reliefgestaltung erlaubt das Meister-Systempaneel SP 300. Mit Doppelnut an jedem Element können die Paneele an der Wand in zwei verschiedenen Tiefen montiert werden. Je nach Lichteinfall ergibt sich ein markantes Schattenspiel. Eine Kombination verschieden breiter Elemente auf der Fläche unterstreicht diese lebendige Optik. Die 840 mm langen und 15 mm dicken Paneele gibt es pro Paket in den Breiten 80, 100 und 120 mm.

aus ParkettMagazin 04/10 (Sortiment)