Messe Park
Stellenmarkt
DGNB-Seminar 2018 Branchen-Planer

Belgien Special

Artikel-Archiv


Balterio

Kapazität auf fast 30 Mio. Quadratmeter ausgebaut


Balterio, das 50:50-Joint-Venture zwischen der Balta-Gruppe und Holzwerkstoffhersteller Spano, hat sich offenbar für die nahe Zukunft einiges vorgenommen, wie die hohen Investitionen 2010 belegen. Rund 12 Mio. EUR flossen in die Erweiterung, Flexibilisierung und Qualitätsoptimierung von Produktion, Forschung und Entwicklung mit Blick auf Innovationen sowie die Voraussetzungen für eine breitere und tiefere Penetration des Marktes. Die Kapazität stieg von 20 Mio. auf nahezu 30 Mio. m2 und wurde damit um fast 50 % vergrößert.

Das wird natürlich mit neuen Kollektionen unterfüttert, etwa Impressio, die mit dem Paneel-Format 1.263 x 244 mm dem Trend zu kurzen, breiten Dielen folgt. Auf den rustikalen Charakter abgestimmt sind die sechs Dekore mit gebürsteter Struktur und längsseitiger V-Fuge: Weißer Loft, Eiche Vanille, Eiche Imperial, Verwitterte Kiefer, Alte Schloßeiche und Bootshaus Kiefer.

Ebenso gefragt sind elegante Schmal-Dielen wie die gleichfalls neue Kollektion Stretto mit dem Maß 1.263 x 134 mm. Vierseitige V-Fuge und feine Holzporen verleihen den 12 Dekoren authentische Anmutung. Neben verschiedenen ruhigen Eiche-Versionen finden sich hier auch lebhaft gemusterter Hickory, Wildkirsche, Thermo Esche und Walnuss Schwarz. Mit dem DXP-Verlegesystem von Balterio lassen sich die Elemente an der kurzen Seite nahtlos zusammenfügen.

Balterio NV
Franky Terrijn, Marketingleiter Balterio, berichtete von hohen Investitionen in Produktion, Innovationskraft und Marketing.
Balterio NV
Impressio folgt mit dem Trend zu kurzen, breiten Dielen.

Außerdem wurden zwei bestehende Kollektionen - Magnitude mit Chrome Zone-Technologie und Tradition Elegant - mit vier bzw. sechs Dekoren ergänzt.

Für das dritte Quartal kündigt Balterio einen ganz neues, recyclingfähiges Produkt an, mit dem man sich mit Mutter Balta, die Teppichboden produziert, verknüpft: Integro ist ein 4,5 mm starker Klickbelag mit einem Kunststoff-Träger, der zu einem Großteil aus recyceltem Abfall aus der Teppichboden-Produktion besteht und eine wasserfeste Oberfläche in Holz-Optik vorweist.

aus BTH Heimtex 02/11 (Sortiment)