Studie Bodenbelagsmarkt
Stellenmarkt
Branchen-Planer

Belgien Special

Artikel-Archiv


Schmitz-Werke GmbH & Co. KG

Drapilux: Modernes Design mit intelligenten Zusatzfunktionen


Erstklassige Qualität, modernes Design, intelligente Zusatzfunktionen - mit dem ersten Schwung Produktneuheiten für 2011 beweist Drapilux erneut feines Gespür für Trends und internationale Ansprüche. Denn insbesondere technische Textilien aus deutscher Herstellung, wie sie etwa im medizinischen Bereich eingesetzt werden, sind weltweit gefragt. Mit der Weiterentwicklung seiner Produktlinie Drapilux all in one blickt der Emsdettener Objektstoffproduzent daher optimistisch ins neue Jahr. Neben intelligenten Funktionstextilien präsentiert Drapilux mehrere Neuheiten im Bereich der gehobenen Dekostoffe.

Mit seinen desodorierenden und antimikrobiellen Zusatzfunktionen sowie schlichter Eleganz schließt der neue strukturierte Uni-Stückfärber Drapilux 102 nahtlos an seinen erfolgreichen Vorgänger Drapilux 112 an. Das Multitalent für alle Objektbereiche verbindet mit der um sanfte Naturtöne und aktuelle Trendfarben erweiterten Farbpalette Design und Funktionalität. Auch der Inbetween Drapilux 815 wirkt mit seinen Zusatzfunktionen gegen unangenehme Gerüche, Luftschadstoffe sowie gefährliche Bakterien und verleiht gleichzeitig jedem Raum ein modernes Ambiente. Eine weitere Neuheit mit "all in one"-Ausrüstung ist der luftig-transparente Drapilux 830. Der in Drehertechnik produzierte Voile präsentiert sich in 12 attraktiven Kolorits, die auf die Druckserien der speziell für Demenzpatienten entwickelten Kollektion Drapilux we care abgestimmt sind.

Für frische Luft im Hotel, Office oder Health Care-Bereich sorgt der neue Drapilux 115 mit der Zusatzfunktion Drapilux air. Der Stückfärber mit aufliegendem, ripsbindigen Streifen ist in einer virtuos gestalteten Farbpalette aus Naturtönen sowie trendigen und kräftigen Farben erhältlich.

Schmitz-Werke GmbH & Co. KG
Für gehobene Hotels und anspruchsvolle Büros bietet sich der Drehervoile Drapilux 757 in edler Streifenführung an.

Ein Highlight der aktuellen Neuheiten ist Drapilux 238. Er besticht durch die lebhafte Zweifarbigkeit, den textilen Charakter und die körnige Oberfläche. Der hochwertige Deko- und Möbelstoff eignet sich für alle Objektbereiche. Das Farbspektrum des Basic-Klassikers Drapilux 117 wird mit aktuellen Tönen auf insgesamt 120 Kolorits aufgestockt. Für den Einsatz in gehobenen Hotels und anspruchsvollen Büros zeigen sich die Drehervoiles Drapilux 756 und 757 in edler Streifenführung. Ob kräftige Farben oder gedeckte Töne - der Kontrast von ausdrucksstarken Streifen und schwarztransparentem Fonds bildet ein sinnliches Wechselspiel. Die Drehervoiles zeichnen sich durch besondere Schiebefestigkeit und hohe Strapazierfähigkeit aus.

Justus Schmitz, Geschäftsführer von Drapilux, kündigt für das zweite Quartal 2011 bereits weitere Produktneuheiten an. "Da die gesamte Herstellung - vom Entwurf bis zur fertigen Stoffrolle - bei uns im Haus erfolgt, können wir die Ergebnisse der Trendforschung und die Ideen der Designer unmittelbar umsetzen und eine schnelle Verfügbarkeit garantieren. Mit diesen Vorteilen sind wir für den erwarteten wirtschaftlichen Aufschwung gut gerüstet."

aus BTH Heimtex 03/11 (Sortiment)