Werkhaus
Domotex Shanghai 2018 Branchen-Planer

Artikel-Archiv


Erfal GmbH & Co. KG

Erfal: Sonnenschutz für das Premium-Segment


Für gehobene Ansprüche hat Erfal die exklusive Sonnenschutz-Kollektion Deluxe aufgelegt, eine Zusammenstellung von hochwertigen Sonderausführungen aus den vier Produktgruppen Plissee, Rollo, Flächenvorhang und Jalousie. Insbesondere bei der Beschattung großflächiger Glasfronten zeigt die Plissee-Variante Grand Pli Deluxe mit extrabreiten 50 mm-Falten eine gute Performance. Der im Großformat plissierte Behang ist in mehr als 50 Stoffpositionen lieferbar. Blumenmuster, Ausbrenner, grafische Drucke und Stickereien in stimmigen Farbkombinationen charakterisieren die stilvolle Auswahl. Neben dem ästhetischen Effekt überzeugt die 50 mm-Plisseeversion durch innovative Technik, darunter Bedienoptionen wie Elektroantrieb, Kette, Schnurzug oder eine flexible Top Down-Lösung.

Optimales Energiesparpotenzial kombiniert mit dekorativer Optik bietet ein neuartiges Wabenplissee mit 45 mm-Faltentiefe. Weiterhin gibt eine innovative Duowabe ihr Debüt. Die versetzt doppelt hintereinander liegenden Stoffwaben intensivieren die Isolationswirkung des Behangs.

Klare Formensprache, schlichte Eleganz und edles Material kennzeichnen das Doppelrollo Duo Deluxe mit markanten Trägern aus Edelstahl. Passend zum modernen Technik-Design gibt es zart schimmernde Stoffe mit eingearbeiteten Metallfäden.

In den Deluxe-Serien Roulé und Panneaux finden sich über 50 außergewöhnliche Stoffpositionen für Rollos und Flächenvorhänge, verteilt auf neun Themenkarten. Die Palette umfasst Naturgewebe, Screen-Qualitäten, Blätterdrucke und Stickereien. Ausbrenner, in gedeckten und expressiven Kolorierungen stehen neben Paneelen aus Japanpapier mit Holz-Applikationen. Edel schimmernde Gold- und Silberfäden verleihen der Fensterdekoration einen Hauch von Glamour.

Eine Neuinterpretation erfährt die klassische Jalousie in der Deluxe-Variante mit edlen Materialen wie Holz, Leder und hochwertigem Aluminium. Die Designs reichen von antik und rustikal bis zur exotischen Streifenmaserung.

Accessoires und Bedienelemente mit Ausdruckskraft bilden die Ergänzung zu allen Deluxe-Produkten. Ketten- und Schnurbeschwerer aus Metall, Holz, Leder, Acryl und Plexiglas, mit eingearbeiteten Gräsern, Muscheln und Blättern, oder edel mit funkelnden Kristallen, werden zum Blickfang am Fenster.

Zudem startet Erfal in die aktuelle Saison mit einer komplett überarbeiteten Jalousien-Kollektion, die mehr als 130 Farben für Aluminiumjalousien und 8 Holzdekore umfasst. Der neue, beratungsfreundliche Katalog verschafft durch einen stufenförmigen Seitenaufbau eine optimale Übersicht.

Erfal GmbH & Co. KG
Bei der Beschattung großflächiger Glasfronten gibt die Plissee-Variante Grand Pli Deluxe mit extrabreiten 50 mm-Falten ein gutes Bild ab.
Erfal GmbH & Co. KG
Die Doppelrollo-Variante Duo Deluxe mit einer markanten Systemtechnik aus Edelstahl zählt zu den exklusiven Sonnenschutz-Produkten.

Das Programm vereint vier Lamellenbreiten - 16 bis 50 mm - und ein Farbenspektrum, das von Naturtönen, zahlreichen Weiß- und Grau-Abstufungen bis zu Sonnengelb, Himmelblau und Trendfarben wie Pink, Beere, Petrol und Lachs reicht. Der Lamellenbehang unterstreicht mit Akzentfarben gezielt die Raumwirkung oder passt sich dem Interieur dezent an. Jalousien-Modelle im Metallic-Look, Reliefstrukturen mit 3D-Wirkung und perforierte Varianten decken individuelle Ansprüche ab.

Funktionalität und Bedienkomfort verspricht die verspannte Variante Flexx Line. Die stufenlosen Positionierung und das praktische Wenden der Lamellen eröffnen neue Alternativen der Lichtregulierung. Der Typ Iso Line mit geringer Einbautiefe wird im Fensterrahmen montiert. Kopfprofil, praktischer Kettenhalter und standardmäßige Pendelsicherung sind die Vorteile bei Einbau und Handhabung.

Segmentweise wenden lassen sich die Lamellen von Modell Variozone um so eine optimale Steuerung von Licht und Helligkeit zu erreichen. Die neue Variante Mega View eröffnet eine doppelte Durchsicht. Durch eine spezielle Wendetechnik legen sich bei vollständig geöffnetem Behang jeweils zwei Lamellen aufeinander.

Die Modellreihe Ondulette erzeugt mit ausgestanzten Lamellenkanten geometrische Formen wie Würfel-, Rauten- oder Wellenmuster. Das Grundmodell Basic Line reduziert mit nach hinten versetzt angeordneten Stanzlöchern den Lichteinfall auf ein Minimum, ideal für Schlaf- und Kinderzimmer. Flankierend zum Jalousien-Angebot hat Erfal einen Werbeflyer mit inspirierenden Wohnbeispielen aufgelegt sowie ein Schaufensterplakat.

Ebenfalls am Markt platziert wurde ein komplett überarbeitetes und erweitertes Maßangebot für Vorhangschienen, Blenden und Rafftechniken. Das Rafftechnik-Sortiment wird durch die verspannte Variante Verso ergänzt, die die Vorzüge dekorativer Raffrollos mit der Funktionalität von Plissees verbindet und sich an Dachfenstern einsetzen lässt. Für die Kundenberatung ist ein übersichtlicher Musterkoffer erhältlich.

aus BTH Heimtex 03/11 (Sortiment)