Studie Bodenbelagsmarkt
Stellenmarkt
Bona Inspiration
Branchen-Planer

LVT Special

Belgien Special

Artikel-Archiv


Klöpferholz GmbH & Co. KG

Holzhandelsgruppe Klöpfer übernimmt HB Holzwerkstoffe


Die Klöpfer-Gruppe hat zum 1. Juli 2008 die Aktivitäten und Assets der HB Holzwerkstoffe GmbH in Bremen, Köln und Speyer erworben. Bisherige Inhaber waren die GHW AG und der geschäftsführende Gesellschafter Wolfgang Hattendorf. Die HB-Standorte werden als selbstständige Niederlassungen innerhalb des Geschäftsfeldes Holzimport der Klöpfer-Gruppe arbeiten und Wolfgang Hattendorf führt mit gleicher Entscheidungskompetenz seine Aufgaben weiter. Der größte deutsche Holzhändler will mit dem Schritt sein B2B-Geschäft speziell im Plattenbereich stärken. Bisher hat Klöpfer in diesem Bereich vor allem Schnittholz, Profilholz, Kanteln und Hölzer aus aller Welt über ICK Holzimport in Osterode und Bremen angeboten. Der Umsatz der neugeformten Holzimport-Gruppe für Platten (HB) und Schnittholz (ICK) liegt bei 100 Mio. EUR.


aus ParkettMagazin 05/08 (Wirtschaft)