Messe Park
Stellenmarkt
DGNB-Seminar 2018 Branchen-Planer

Belgien Special

Artikel-Archiv


Jordan

Moderne Logistik und noch mehr Leistungsstärke mit neuem Zentrallager


"Neue Maßstäbe in Service und Qualität" will das bundesweit agierende Großhandelshaus Jordan mit seinem erweiterten Zentrallager in Kassel setzen. Rund 3 Mio. EUR wurden in die baulichen Maßnahmen investiert, die nach nur sechsmonatiger Bauzeit im Frühherbst ihren Abschluss fanden. Jetzt stehen 50 % mehr Lagerfläche zur Verfügung, insgesamt über 10.000 qm Nutzfläche. Allein über 1 Mio. qm Bodenbeläge werden vorgehalten, täglich rund 2.000 Kommissionen ausgeliefert.

Gleichzeitig wurden die betrieblichen Strukturen mittels intelligenter Technik auf den neuesten Stand gebracht. Eine vollautomatische Verteileranlage, eine Schneidemaschine sowie ein ausgeklügeltes Lagerinformationssystem mit Scannertechnik garantieren effiziente Arbeitsabläufe. Der 24-Stunden-Lieferservice rund um die Uhr, also Waren abends zu bestellen und schon am nächsten Tag zu erhalten, ist für die Kunden und Partner von Jordan im ganzen Bundesgebiet und selbst über dessen Grenzen hinaus bis nach Frankreich, Österreich oder Norditalien längst eine Selbstverständlichkeit. Genau diese optimale Dienstleistung stellte auch Firmenchef Jörg Ludwig Jordan als wichtiges Unternehmensziel in den Mittelpunkt seiner Festansprache anlässlich der Einweihung des Zentrallagers vor über 330 Festgästen aus Wirtschaft und Politik.

W. & L. Jordan GmbH
Langjährige erfolgreiche Zusammenarbeit: Horst-Dieter Jordan, Uzin Utz-Vorstand Dr. H. Werner Utz und Firmenchef Jörg L. Jordan bei der Einweihung des neuen Zentrallagers.

Der nachwachsende Rohstoff Holz hat bei dem Erweiterungsbau eine entscheidende Rolle gespielt. Darüber hinaus wurden weitere umweltgerechte Maßnahmen im Zuge des Bauprojektes realisiert. So entstand für alle Hallen eine komplett neue Heizanlage. Zusätzlich dient eine Photovoltaik-Anlage der umweltfreundlichen Energiegewinnung. Dadurch kann das Zentrallager CO2-neutral betrieben werden.

aus BTH Heimtex 12/08 (Wirtschaft)