Stellenmarkt
Morgenstern
Branchen-Planer

LVT Special

Belgien Special

Artikel-Archiv


Loba

Frischer Look und Advanced Tecnology


Orange als Marker ist das prägende Element des neuen Etikettendesigns bei Loba. Der frische Look ziert auch die drei Produktneuheiten, die mit dem Zusatz ,Advanced Technology zu einer neuen Produktgeneration zählen, die mit revolutionären Technologien, neuen Rohstoffen und/oder verbesserten Anwendungen einzigartig in der Branche sein sollen.

Eine dieser Neuentwicklungen ist der ,Fugenkitt 2K DuoFill A.T., ein 2K-Kitt auf Wasserbasis. Der neue Kitt verbinde starkes Füllvermögen mit optimaler Haftung und vereinfache das Arbeiten, einmal spachteln genüge auch bei breiteren Fugen; er trocknet schnell, es gibt kein Ausbrechen beim Schleifen, und in Verbindung mit dem jeweiligen Holzschleifstaub zeigt der Kitt eine hohe Farbechtheit.

Ein Keramik-Additiv im 2K-Wasserlack 2K Supra A.T. sorgt, laut Loba, für eine signifikant erhöhte Kratzfestigkeit, die bisher bei Wassersiegeln nicht erreicht wurde. Die Anwendung sei so einfach und unkompliziert wie beim Vorgängerprodukt WS 2K Supra.

Loba GmbH & Co. KG
Advanced Tecnology und ein frisches Orange: Loba positioniert sich neu.

Der 1K-Wassersiegel Hybrid A.T. soll emissionsarm und eine wirkliche Alternative zu lösemittelhaltigen Lacken sein, ideal für dunkle und farbintensive Hölzer. Eine Hybrid-Technologie verbinde die herkömmliche physikalische mit der oxidativen Trocknung in einer Versiegelung, Wasser und Öl werden molekular verbunden. Das Ergebnis ist eine hohe Kratz- und Chemikalienbeständigkeit, die die Beanspruchungsklasse C nach ÖNORM C 2354 noch übertrifft.

aus ParkettMagazin 02/11 (Sortiment)