Studie Bodenbelagsmarkt
Stellenmarkt
Branchen-Planer

Belgien Special

Artikel-Archiv


Obi

Deutliche Verluste in Deutschland


Obi hatte in Deutschland im Geschäftsjahr 2007/08 einen dramatischen Einbruch der Umsatzzahlen zu verkraften. In den mehr als 330 deutschen Baumärkten wurden mit 3,3 Mrd. EUR insgesamt 9% weniger umgesetzt als im Vorjahreszeitraum. Zwar entwickelte sich das Auslandsgeschäft mit +14,6% deutlich positiver. Unter dem Strich ergab sich aber für den Gesamtkonzern ein Rückgang von 0,2% auf 5,8 Mrd. EUR.


aus ParkettMagazin 01/09 (Wirtschaft)