Werkhaus
Branchendatenbank
Branchen-Planer

Artikel-Archiv


Wakol

Aller guten Dinge sind drei


Für die Verlegung von Designbelägen stellt Wakol dem Bodenleger ein Klebstoff-Trio zur Verfügung. Bei Flächen mit einfacher Geometrie unter 20 m eignet sich der Naßbettklebstoff Wakol D 3318 Multiflex, faserhaltig. Mit seiner harten Klebstoffriefe ist er ideal für Beläge mit geringer Maßbeständigkeit. Die Faserverstärkung und der schnelle Kraftaufbau lassen eine zeiteffiziente Verlegung ohne Verdrückungen zu. Und sie minimieren das Risiko von Resteindrücken deutlich.

Wakol D 3320 ermöglicht mit einer sehr langen Einlegezeit von ca. 30 Min. ein komfortables Arbeiten bei der Verlegung von Designbelägen. Die lange Nassbettphase garantiert eine sichere Klebung, auch bei komplizierten Mustern.

Wakol GmbH
Lange Einlegezeit: Die lange Einlegezeit von 180 Min. des Designbelagsklebstoffs D 3330 von Wakol ist optimal für aufwändige Musterverlegungen, z.B. von Intarsien.

Sind die Flächen größer als 20 m, mit vielen Schnittarbeiten oder gar Intarsien empfiehlt Wakol seinen Walzenklebstoff Wakol D 3330. Er kann im Stehen verarbeitet werden und verfügt über eine sehr langen Einlegezeit von 180 Min. Die hohe Klebrigkeit des Films bei gleichzeitiger guter Korrekturmöglichkeit des Belages gibt dem Bodenleger Sicherheit. Durch den dünnen Klebstoff-Film sind Verquetschungen ausgeschlossen. Die Räume können sofort nach der Verlegung genutzt werden.

aus BTH Heimtex 05/11 (Sortiment)