Werkhaus
Fachzeitschriften und Fachbücher
Branchen-Planer

Artikel-Archiv


Baywa

Segment Bau leicht im Plus


Das erste Halbjahr verlief für das Segment Bau der Baywa AG uneinheitlich. Die Umsätze des Teilbereichs Baustoffhandel mit vornehmlich gewerblichen Kunden erhöhten sich um 5,3 % auf 590 Mio. EUR. Dagegen blieb das Einzelhandelsgeschäft der Bau- und Gartenmärkte mit 241 Mio. EUR um 2,2 % unter dem Vorjahreswert. Trotzdem sieht sich das Unternehmen in diesem Bereich mit seiner Standortoptimierung auf einem guten Weg: Die seit 2007 neugestalteten Niederlassungen generierten höhere Umsätze. Insgesamt ergab sich für das Segment Bau mit seinen Vertriebsbereichen Gewerbliche Kunden und Einzelhandel ein leichtes Umsatzplus. Auch das Ergebnis lag leicht über dem Vorjahreswert.


aus BTH Heimtex 10/08 (Wirtschaft)