Werkhaus
Domotex Shanghai 2018 Branchen-Planer

Artikel-Archiv


Witex

Gleich fünf neue Kollektionen


Der Messestand von Witex gehörte zweifellos zu den schönsten der Domotex. Die Augustdorfer zeigten sich insgesamt zufrieden. "Trotz der gegenüber den Vorjahren geringeren Besucherfrequenz war die Leitmesse der Bodenbelagsbranche für uns in der Summe ein Erfolg", so das Fazit von Geschäftsführer Dr. Börge Schümann. Zufrieden war man auch mit der Geschäftsentwicklung im Jahr 2008. Wie es hieß, konnten im deutschsprachigen Raum die Umsätze gesteigert werden. Für 2009 erwartet das Unternehmen, trotz möglicher Konjunkturabschwächung, ein stabiles Wachstum.

Gleich mit fünf neuen Kollektionen wartete Witex im Laminatbereich auf. Das um die Kollektionen "Piazza", "Casa V4", "Marena Maxi V2" und "Color" erweiterte Angebot umfasst neue Formate, trendige Unis und authentische Holznachbildungen. Eine Alleinstellung beansprucht der Hersteller für die "Lifetime-Garantie" auf die Produktstabilität und die Klickverbindung, die das komplette Laminatprogramm umfasst.

Starke Beachtung fand die Einführung einer Rücknahmegarantie für ausrangierte Böden. Dabei wird der Belag nach einer Nutzungsdauer von 10 Jahren im Privatbereich bzw. 5 Jahren im gewerblichen Bereich über ausgesuchte Händler und Handwerker zurückgenommen. Den Neukauf eines Witex-Produktes honoriert der Hersteller mit 10% Rabatt. "Großhandel, Fachhandel und auch das Handwerk haben sofort erkannt, dass Witex damit als erster Hersteller nicht nur seiner Verantwortung beim Thema Nachhaltigkeit gerecht wird, sondern dass wir ihnen damit gleichzeitig ein exzellentes Kundenbindungstool an die Hand geben", berichtete Schümann.


Die zurückgenommenen Böden sollen möglichst Umweltgerecht entsorgt werden. Derzeit ist das die thermische Verwertung. Zusammen mit dem Ökoinstitut sollen jedoch andere Verwertungsmöglichkeiten bis hin zum echten Recycling entwickelt werden.

aus BTH Heimtex 02/09 (Wirtschaft)