Werkhaus
www.decostayle.com


Kronotex Branchen-Planer

Artikel-Archiv


MHZ

Neues Stoffprogramm für Raffrollo und Schiebepaneele


MHZ in Musberg trat mit einem neuen Standkonzept in Frankfurt auf, das auf 450 qm Fläche den textilen Aspekt der Sonnenschutzprodukte in unterschiedlich gestalteten "Erlebnisräumen" in den Vordergrund stellte. So konnten die Besucher eine Auswahl hochwertiger Behangstoffe auf einem langen Leuchttisch in Augenschein nehmen. Neben Neuheiten der produktübergreifenden Erlebnisraum Textil-Kollektion für Rollos, Flächenvorhänge und Vertikallamellen zeigte das Unternehmen mit Living Daylight ein ganz neues Dekostoff-Programm für Raffrollo und Schiebepaneele.

Für sein neues Raffrollo Modell Aero erhielt MHZ den Innovationspreis Architektur Textil Objekt 2009 in der Kategorie "Produkte von hoher architektonischer Qualität".


Auf die Entwicklung der einzelnen Produktgruppen angesprochen, diagnostiziert Wilhelm Hachtel dem Plissee zwar "nach wie vor eine starke Wachstumsquote", der Flächenvorhang nehme jedoch "schneller" zu. Bei Rollos, Vertikal- und Horizontaljalousien gebe es eine "leicht stabile Zunahme". Auch das inhabergeführte Unternehmen selbst ist auf Wachstumskurs. Der Konzernumsatz konsolidiert konnte 2008 von "112 auf 120 Mio. EUR" gesteigert werden.

aus BTH Heimtex 02/09 (Wirtschaft)