Studie Bodenbelagsmarkt
Stellenmarkt

Branchen-Planer

Belgien Special

Artikel-Archiv


Stöckl GmbH

Stöckl Parkett: Zweischichtige Kurzdielen


Das Familienunternehmen Stöckl mit Sitz in Kematen/Ybbs sieht im Zweischichtbereich einen klaren Trend in Richtung Kurzdielen. In diesem Bereich bietet das Unternehmen seine beiden Produktschwerpunkte Actus XL und Actus Emocion. Grundsätzlich ist das Zweischicht-Fertigparkett Actus ein Fachhandelsparkett und im Baumarkt nicht zu haben. Es ist für vollflächige Verklebung vorgesehen und für Fußbodenheizung freigegeben. Nach Bedarf kann es werkseitig siebenfach mit UV-Acryllack versiegelt oder mit oxydativ härtendem Öl behandelt werden. Actus XL ist eine Kurzdiele im Format 800-1.000x90x10,5mm. Sie besitzt eine Deckschicht von 4mm Dicke und ist in verschiedensten Holzarten erhältlich.

Bei Actus Emocion steht als Nutzschicht Eiche im Vordergrund. In den Varianten Eiche Select und Struktur sowie Räuchereiche Design und Eiche Altholz soll dieses Parkett einen Hauch von Luxus verströmen. Mit dem Format 630x90x10,5 mm, bei einer Deckschicht von etwa 4 mm, sind verschiedenste Verlegevarianten möglich. Die gebürsteten und gefasten Ausführungen in Eiche Select sowie Eiche Struktur prägen das Gesamtbild mit Antik-Optik. Hochwertig, kostbar, wertvoll - das ist der Eindruck, den Actus Emocion vermitteln soll.

Stöckl GmbH
Actus Emocion ermöglicht viele Verlegevarianten und ist, wie alle Mitglieder der Actus-Familie, gemäß Brandklasse Cfl-s1 zertifiziert.

Darüber hinaus gibt es die Linie Actus Elements in zwei Abmessungen als zeitsparende Alternative zum klassischen Hochkantlamellenparkett.

aus ParkettMagazin 04/11 (Sortiment)