Messe Park
Stellenmarkt
DGNB-Seminar 2018 Branchen-Planer

Belgien Special

Artikel-Archiv


Branchen-Insider zur aktuellen Situation: Was wird das Jahr 2009 - wirtschaftlich gesehen und auf die Haustextilien-Sparte bezogen - wohl bringen?

Alternative "Made in Europe"

Josef Kölker, Wülfing GmbH & Co. KG, Borken:

Falls man eine Beschreibung für die aktuelle Situation sucht, ist es wohl am ehesten das Wort "Unsicherheit". Das Jahr 2008 wurde in seiner Gesamtheit zufrieden stellend abgeschlossen. Die Entwicklung der letzten Wochen insbesondere in dem für uns wichtigen US-Markt lässt aber Aussagen zu 2009 kaum zu. Es gibt dennoch keinen Grund, alles nur negativ zu sehen. Gerade in Zeiten wie diesen sind Innovation und Zuverlässigkeit gefragt. Und da sind wir als deutscher Hersteller vorn mit dabei. Man kann den Entscheidungsträgern nur wünschen, den Unterschied zu erkennen, wo angesichts der vielen Probleme in der Wirtschaft Unterstützung Sinn macht oder wo Lobbyisten die Gunst der Stunde nutzen. Angesichts der aktuellen Lage rechnen wir mit einer weiteren Verschlechterung des Konsumklimas. Für uns bedeutet das, unsere Partnern im Handel durch interessante Produkte und guten Service zu unterstützen, um Kaufanreize zu schaffen und die kaufenden Kunden noch besser zu binden. Aufschwung beginnt im Kopf. Aktuell ist es zwar schwer, den nötigen Optimismus zu vermitteln, aber es gibt auch in dieser Krise genügend Ansatzpunkte für einen neuen Start. Umwelttechnologien, neue Chancen für die Autoindustrie mit alternativen Antrieben usw. sind weltweit auf der Agenda. Das sollte uns in Deutschland positiv stimmen, denn dafür sind wir gut aufgestellt. Die letzten Jahre waren von der Überzeugung geprägt, dass Konsumgüter nur noch in Asien beschafft werden können und alle anderen, insbesondere die deutschen Hersteller sowieso zu teuer sind. Die Entwicklung der Frachtkosten und viele Meldungen über Qualitätsmängel haben nicht nur Konsumenten, sondern auch Einkäufer dazu gebracht, ihre Sichtweise zu überdenken. Made in Europe ist wieder eine Alternative. Nachhaltigkeit, soziale Verantwortung, Lohas - es gibt viele aktuelle Themen neben dem Preis, die Handel und Industrie die Chance geben, sich beim Verbraucher zu profilieren.

Wilh. Wülfing GmbH & Co. KG
Josef Kölker

aus Haustex 01/09 (Wirtschaft)