Messe Park
Stellenmarkt
Branchen-Planer

Belgien Special

Artikel-Archiv


Wintersteiger

Zwei Bandsägen übereinander bringen mehr Leistung


Eine mehrmodulige Dünnschnitt-Bandsäge der nächsten Generation nennt Wintersteiger seine DSB Twinhead NG. Abgesehen von der vollwertigen Basisversion mit zwei Sägeeinheiten, die platzsparend übereinander angeordnet sind, lässt sich die DSB Twinhead NG auf Schnittbreite bis 660mm sowie modular erweitern und in Serie schalten. Die Maschinen werden als komplette Produktionssysteme konzipiert und bilden vollständige Fertigungseinheiten in kompakter Bauweise.

Der Vorteil dieser Entwicklung beruht auf der kompakten zweimoduligen Grundkonfiguration mit Schnittbreite bis 310mm bei einer Schnittfuge ab 1,0mm. Schon mit dieser Basisversion können wirtschaftliche Vorteile für Bereiche wie Parkettböden, Mehrschichtplatten, Möbel, Fenster und Türen erzielt werden.

Die Dünnschnitt-Bandsäge DSB Twinhead NG mit ihren übereinander angeordneten Sägeneinheiten hat eine maximale Blockdurchgangshöhe von 165mm bei einer Schnitthöhe von bis zu 100mm. Die Maschinenkonzeption gewährleistet eine gute Zugängigkeit zu allen Sägeeinheiten und Komponenten bei minimalem Platzbedarf. Rüstzeiten, Einstellarbeiten und der Sägebandwechsel werden durch eine verbesserte Ergonomie reduziert.

Wintersteiger AG
Neue Sägensystematik für höchste Präzision mit zweimoduliger Grundkonfiguration.

In Position gehalten wird das Bandsägeblatt auf den Umlenkrollen mit der automatischen Bandlaufregelung. Dadurch werden die innere Sägebandspannung gehalten und die Laufflächen der Umlenkrollen geschont. In Kombination mit den Carbon-Führungen erlaubt das eine enge Positionierung der Sägebandführungen mit dem Resultat einer effektiven Konzentration der Sägenspannung im Schnittbereich.

Ihre hohe Präzision verdankt die DSB Twinhead NG auch dem hart verchromten Auflagetisch. Zusätzlich angetriebene Andruckrollen unmittelbar über dem Schnittbereich gewährleisten eine konstante Stabilisierung des Werkstückes über die gesamte Breite. Dadurch ist es möglich, neben gehobelter Ware auch unebene, sägeraue Blöcke mit Längs- und Querkrümmung, Schüsselung oder Verwindung aufzutrennen.

aus ParkettMagazin 05/11 (Sortiment)