Stellenmarkt

Branchen-Planer

LVT Special

Belgien Special

Artikel-Archiv


Meisterwerke Schulte GmbH

Schulte Räume: Laminatboden ersetzt keramische Fliese


Mit einem stringent auf den Bodenbelagsfachhandel ausgerichteten neuen Sortiment, zeigt sich Schulte Räume, eine Marke der Meisterwerke, auf der Domotex. Nach intensiven Kundenbefragungen und Marktanalysen hat das Unternehmen mit dem Parkettboden 250 aktiv, Diele, naturgeölt eine Kollektion ins Sortiment aufgenommen, die dem steigenden Interesse an matten Oberflächen Rechnung trägt. Die längsseitige V-Fuge unterstreicht den Dielencharakter. Erhältlich ist der rustikale Boden im Format 2.200x180mm in sechs gebürsteten Eiche-Varianten, von Weiß bis Antikgrau.

Nah am Original ist auch der neue Laminatboden 200 V-Diele/V-Diele Plus mit längsseitiger V-Fuge. Die Dekore der alten Kollektion wurden angepasst und um zwei markante Esche- und diverse Eiche-Dekore erweitert. Dass diese Dielen im Format 2.052x208mm gänzlich ohne Dekorwiederholung produziert werden können, beschreibt Guido Schulte, Geschäftsführer des Unternehmens, als eine differenzierende Besonderheit der modifizierte Kollektion.

Eine andere Produktneuheit setzt ebenfalls auf den Charme einer Sondergröße. Die neue Kollektion Laminatboden 150 Format mit umlaufender Fase, überzeugt als abwechslungsreiche Alternative zu keramischen Bodenfliesen. Die Verantwortlichen der Meisterwerke sind von der ungewöhnlichen Abmessung - 857x398mm - überzeugt. Auch bei den keramischen Vorbildern würden immer größere Formate angestrebt, die jedoch hohen Anforderungen an Untergrund und Verleger stellten. Die optische Annäherung an keramische Fliesen wird durch verschiedene Steindekore unterstrichen. Die tiefen Strukturen betonen die Ähnlichkeit auch haptisch.

Authentische Oberflächen finden sich auch in der neuen Kollektion Laminatboden 100/100 Plus wieder. Mit einer neuen Gesamtstärke von 8mm differenziert sie sich von herkömmlichen Produkten dieses Preissegments. Von Eiche Altholz weiß über Kernwalnuss bis hin zu Fichte Altholz braun findet der Käufer ein auf alle Wohnbedürfnisse abgestimmtes Farbspektrum.

Meisterwerke Schulte GmbH
Die neue Kollektion Laminatboden 150 Format mit umlaufender Fase positioniert sich mit der ungewöhnlichen Abmessung von 857x398mm als abwechslungsreiche Alternative zu keramischen Bodenfliesen. Siena creme

Eine weitere Produktneuheit löst den Schulte Räume-Linoleumboden ab: der Designboden 400. Dieser sei ebenfalls 100% natürlich, da er auf schädliche Weichmacher verzichte und - im Gegensatz zu Linoleum - mit authentischen Holzdekoren aufwarten könne, wirbt Guido Schulte. Unterstrichen werde die Authentizität durch die eingeprägten Strukturen, den dezenten Oberflächenglanz und die umlaufende Microfase bei dem Produkt im Dielenformat 1.287x147mm. Zudem sei der Boden fußwarm, gelenkschonend und schalldämmend, wofür zwei Lagen Kork sowie die stabilisierende HDF-Mittellage sorgten.

Der Designboden ist schadstoffgeprüft und geruchsneutral, was er der neuen Puretec-Oberfläche verdankt. Die Unbedenklichkeit und Umweltfreundlichkeit des Produktes bestätigen dem Verbraucher zwei unabhängige Siegel: der Blaue Engel und das Toxproof-Logo.

aus BTH Heimtex 01/12 (Sortiment)