Messe Park
Stellenmarkt
DGNB-Seminar 2018 Branchen-Planer

Belgien Special

Artikel-Archiv


Ausgezeichnete Produkte auf der Domotex 2012

Innovationspreise für Meisterwerke, Margaritelli, Spanolux, Witex und Resopal


Was auf der "Innovationsfläche" des Wood Flooring Summit bei der Domotex-Messe 2012 in Hannover zu sehen war, beweist das Entwicklungspotenzial von Parkett, Laminat und sonstigen holzbasierten Bodenbelägen. Eine Expertenjury nahm 19 präsentierte Produktneuheiten unter die Lupe und vergab den Innovationspreis des Wood Flooring Summits in acht Kategorien.

In der Kategorie Parkett gewann das Produkt ,Listone Giordano Atelier Natural Genius Slide, design by Daniele Lago von der Firma Margaritelli. Es punktete durch spielerischen Umgang mit Material. Inspirieren ließ sich Lago von der Origami-Technik, die nahezu unbegrenzte Gestaltungsmöglichkeiten erlaubt.
Preise im Dreierpack für Meisterwerke Schulte: In der Kategorie Laminat wurde das Produkt ,LD 400 ausgezeichnet, eine Langdiele ohne Dekorwiederholung. Eine neu konzipierte Druckanlage machts möglich. Auch in der Kategorie ,sonstige holzbasierte Böden ging der Innovationspreis an Schulte. Der Nadura Boden ,NB 400 basiert auf der Wood-Powder-Technologie von Välinge, ist sehr beständig und kommt ohne Dekorpapier aus. Auch die Fachbesucher zeigten sich von dieser Produktneuheit überzeugt und wählten den Nadura-Boden zum "Besucherfavoriten".

Einen Sonderpreis im Bereich Laminat gab es für Spanolux (Division Balterio) aus Belgien. Das ungewöhnliche Fold-Down-Verlegesystem PXP (PressXpress) hatte die Jury beeindruckt. Bei diesem Verlegesystem werden die kurzen Seiten von Laminatdielen miteinander verbunden. Das ist mit einer einzigen Verriegelungshandlung möglich. Der Einlegewinkel ist dabei unerheblich.

Meisterwerke Schulte GmbH
Innovationspreis-Gewinner: vordere Reihe: Herr Xinyue Huang (Power Dekor), Guido Schulte (Meisterwerke), Ludger Schindler
(Meisterwerke), Johannes Schulte (Meisterwerke), Dr. Gruchow (Vorstand DMAG). hintere Reihe:
Dr. Winfried Haag (Power Dekor), Ralph Peter (Witex), Tanja Schaefer (Resopal), Bruno Vermeulen (NV Spanolux, Division Balterio), Peter Le Roy (NV Spanolux, Division Balterio), Ulrich Scheffold (Margaritelli).

Eine weitere Sonderauszeichnung ging an die Kooperationspartner Witex und Resopal. Ausgewählt wurden die Reystone Elements von Witex. Reystone Eco Signature Floor heißt dasselbe Produkt bei Resopal. Es handelt sich um eine neuartige und ökologisch nachhaltige Fußbodengeneration bestehend aus einer ökologischen Biokompositoberfläche von Resopal und einer PEFC-zertifizierten HDF-Trägerplatte.

In der Kategorie Parkett gewann das Produkt Bambus Massivparkett von der Firma Power Dekor Europe. Power Dekor entpuppte sich als Besucherliebling auf der Innovationsfläche, denn auch der Preis in der Kategorie Laminat ging an das Unternehmen aus Frankfurt: hier setzte sich das Produkt Nussbaum Laminat durch.

aus ParkettMagazin 02/12 (Sortiment)