Messe Park
Stellenmarkt
DGNB-Seminar 2018 Branchen-Planer

Belgien Special

Artikel-Archiv


Batex

Öko-Kollektion mit Qualitätssiegeln


Lage - Die Batex GmbH mit Sitz im norddeutschen Lage zeigte sich zum zweiten Mal als Tochter der Nicol Holding mit dem Stand auf der Heimtextil 2012 als kompetente Marke für Badteppiche, die dazu passenden Frottiertücher Excellence und den in interessanten Naturmaterialien konzipierten Accessoires von Nicol. Der neue Katalog "Badvergnügen 2012" zeigt das variationsreiche Angebot von markanten, oft zweiseitigen Baumwoll-Badteppichen, den modischen Modellen in Polyacryl und der originellen Design orientierten Linie trendY.

"Der Besuch am Stand war lebhaft und es ergaben sich gute Gespräche mit Neukunden - Kontakte, die jetzt aufgebaut und geprüft werden müssen", so Mario Brandt, Geschäftsführer Vertrieb, und Heinz Meurer, Verkaufsleiter. Batex bedient in erster Linie den Fachhandel, Fachabteilungen und Fachsortimente mit Themenbereich Badeinrichtung, wobei sich die konzeptionelle Zusammenarbeit im Accessoires-Bereich und Badzubehör mit Nicol bewährt und sich neue Möglichkeiten für den Badteppich ergeben. Von der Angebotspalette her ist Batex interessiert und in der Lage, neue Sortimentsbereiche zu beleben oder auch zu erschließen. Die Messepräsentation war einfallsreich und gab neue Ideen, auch wenn sie nicht sofort vom Fachpublikum aufgegriffen wurden. So war zum Beispiel eine Wand der "Happy Family" gewidmet. Marie Korbel, Badteppich-Designerin von Nicol, beleuchtete in bunten Farben das bewegte Leben der Familienmitglieder im Bad, mit Frottierwäsche und Accessoires, und natürlich weichen Badteppichen. Vielleicht ist die Umsetzung im Laden zu schwierig, ergäbe aber dennoch ein heiteres Gesamtbild zum Thema Bad, das ja nicht nur aus starren Installationen besteht, sondern vielen heiteren Episoden. Das sollte also eine kreative Anregung sein.

Ein weiteres, subtiles und gesprächsbedürftiges Präsentationsthema war der Versuch aufzuklären, wie Batex sich preislich darstellt in der Qualitätswertung. "Wir decken jede Preislage ab und sind darüber hinaus breit gefächert am Markt vertreten. Wir wollen versuchen, einen gewissen Durchblick zu schaffen." In drei Bereichen wurden wichtige Teile der Baumwoll-Kollektion gezeigt, gestaffelt nach VK-Preisen (29 bis 69 Euro) über Mittelklasse (69 bis 89 Euro) bis zur "Meisterstufe" (zum Beispiel DuoFlor, 139 bis 199 Euro).

Batex Kunststoff- und Textilvertriebsgesellschaft mbH
Batex Stand: im Vordergrund Öko-Baumwoll-Teppiche.

Der Erfolg setzte sich während der Messetage dann auch fest in der Öko-Baumwoll-Qualität - 100 Prozent biologische Baumwolle, gekennzeichnet mit allen wichtigen Qualitätssiegeln, die auf Nachhaltigkeit, biologischen, chemisch reinen Anbau, sparsamen Trinkwasserverbrauch und Gesundheitsaspekte abzielt. Dazu gezeigt wurden originell designte Accessoires aus Naturmaterialien wie Feinsteinzeug, sandfarbenem Travertin, Schiefer Anthrazit. Außerdem gibt es im Bio-Thema zwei neue Handtuchqualitäten in Naturfarben.

aus Haustex 03/12 (Sortiment)