Messe Park
Stellenmarkt
DGNB-Seminar 2018 Branchen-Planer

Belgien Special

Artikel-Archiv


Bauwerk Parkett AG

NFI verkauft Bauwerk Parkett an Schweizer Beteiligungsgesellschaften


Nybron Flooring International (NFI) hat die Bauwerk Parkett AG an eine Schweizer Gesellschaft im Besitz der EGS Beteiligungen AG sowie der Zurmont Madison Private Equity verkauft; es fehlt nur noch die Zustimmung der Wettbewerbsbehörden. Mit dem Nettoerlös sollen Kreditverpflichtungen getilgt werden. Außerdem werden die Finanzmittel zum Ausbau des Geschäfts des schwedischen Holzboden-Herstellers AB Gustaf Kähr eingesetzt; vor allem in die Bereiche Marketing, Verkauf und Supply Chain wird investiert. Mitte des Jahres hatte NFI bereits die französische Parquets Marty im Rahmen eines Management-Buy-outs veräußert.

Bei Bauwerk freut man sich darüber, wieder "in Schweizer Händen" zu sein. Der 2-Schicht- und Massivparkett-Hersteller mit Produktionsstätten in der Schweiz und Österreich sowie einer Vertriebsgesellschaft in Deutschland setzt darauf, mit frischem Kapital seine Marktposition auszubauen. Für Kontinuität sorgt dabei das Management um CEO Klaus Brammertz, das auch in Zukunft die Geschicke des Unternehmens lenken soll.


aus BTH Heimtex 11/09 (Wirtschaft)