Werkhaus
www.decostayle.com
Domotex Shanghai 2018 Branchen-Planer

Artikel-Archiv


Casa 2010

Breites Sortiment an Wohnaccessoires

Salzburg/A - Vom 27. bis 30. Januar 2010 findet im Messezentrum Salzburg wieder die internationale Fachmesse für kreatives Wohne, Einrichten und Lifestyle, "Casa 2010", statt. Als konzeptive Weiterentwicklung des Salzburger Messeklassikers TexBo bietet die "Casa 2010" mit ihren Schwerpunkten "Casa TexBo" und "Casa Ambiente" den Fachbesuchern ein umfassendes Spektrum an Neuheiten, Produkten und Programmen zum Thema Wohnen, Einrichten und Raumausstattung. Die "Casa" ist damit die einzige Fachmesse ihrer Art im österreichisch-süddeutschen Raum, die neben den "Heimmärkten" Österreich und Süddeutschland mittlerweile auch verstärkt in den norditalienischen Raum, nach Tschechien, die Slowakei und nach Slowenien ausstrahlt.

Der mit der Ausgabe 2008 eingeleitete Relaunch hat sich in jeder Hinsicht als erfolgreich und zukunftsweisend erwiesen", erklärt Direktor Johann Jungreithmair, CEO von Organisator Reed Exhibitions Messe Salzburg, zur Marschrichtung der Fachmesse. Und diese Dynamik wird sich auch bei der "Casa 2010" manifestieren: die offiziellen Branchenvertretungen wie das Gremium des Großhandels mit Waren der Raumausstatter und die Bundesinnungen der Bodenleger sowie der Tapezierer und Raumausstatter stehen als ideelle Träger hinter dem Messekonzept. Auch die Einkaufsverbände Wohnunion und Besko werden präsent sein und vor Ort ihre Mitglieder betreuen.

Die "Casa" ist für Veranstalter Reed Exhibitons Messe Salzburg eine "Partnerschaft zwischen Industrie, Großhandel und Fachhandel sowie Handwerk. Als Kernzielgruppen sollen damit insbesondere Raumausstatter, Bodenleger, der Einrichtungsfachhandel und Architekten angesprochen werden. Dabei stehen von der Marktseite her zwei Aspekte im Vordergrund", wie Reed-Messeleiter Mag. Wilfried Antlinger erläutert. Außerdem komme im Objektbereich die Tatsache zum Tragen, dass Österreich als eines der führenden Tourismusländer beispielsweise in der Hotellerie eine intensive Investitionstätigkeit aufweist und hier permanent Vorzeigeobjekte sowie Leistungen in den Bereichen Ausstattung und Architektur vorweisen könne.


Innerhalb des Schwerpunktes "Casa TexBo" finden sich folgende Produktbereiche: Parkette, Holz-Bodenbeläge und Naturböden, Verlege-Techniken, Klebstoffe, Teppichböden und Bodenbeläge, Dekorations- und Möbelstoffe, Vorhänge, Gardinen und Gardinenaccessoires, Tapeten und Wandbekleidungen, Heimtechnik, Kissen und Sitzauflagen, Küchentextilien und Tischwäsche, Badtextilien und Frottierwaren, EDV-Branchenlösungen, Leder, Farben und Lacke, Dekorative Wandgestaltung, Spachtelmassen, Werkzeug. Die Produktbereiche "Casa Ambiente & Möbel" beinhalten Schlafsysteme, Schlafmöbel und Wasserbetten, Wohnaccessoires, Sonnenschutz, Bettwäsche und Bettfedern, Decken, Matratzen, Dekorative Wandgestaltung, Farbe, Licht, Schlafen und Gesundheit, Feng-Shui.

Die "Casa" ist wieder an zwei Tagen (29. und 30. Januar 2010) parallel zur Fachmesse für Geschenkartikel und Lifestyle, Creativ Salzburg Frühjahr 2010 (29. bis 31. Januar) anberaumt. Hier können die Casa-Fachbesucher vor allem in den Bereichen Wohnaccessoires und Lifestyle ein breites Sortiment an zusätzlichen Marktneuheiten entdecken. Die Fachbesucher der "Casa" haben mit ihrem Ticket freien Zutritt zur Creativ Salzburg Frühjahr. Nähere Infos unter www.messe.at

aus Haustex 12/09 (Wirtschaft)