Studie Bodenbelagsmarkt
Stellenmarkt
Morgenstern
Branchen-Planer

LVT Special

Belgien Special

Artikel-Archiv


Surteco SE

Surteco mit schlechtem ersten Halbjahr

Mit einem Umsatz-Minus von jeweils 22% liegen die beiden Geschäftsbereiche der Surteco SE deutlich unter den Halbjahreszahlen von 2008. Während die strategische Geschäftseinheit Kunstoff (u.a. die Döllken-Gruppe) zwischen Januar und Juni 106,0 Mio. EUR umsetzte, lag die die Sparte Papier (u.a. Bausch Decor) bei 62,7 Mio. EUR. Die EBITDA-Marge des Konzerns veränderte sich im Berichtszeitraum von 18,1 auf 16,9%. Das EBIT büßte 37% ein und betrug nach sechs Monaten 18,4 Mio. EUR.


aus ParkettMagazin 05/09 (Wirtschaft)