Studie Bodenbelagsmarkt
Stellenmarkt

Branchen-Planer

Belgien Special

Artikel-Archiv


Glunz

Spanplattenproduktion in Kaisersesch stillgelegt

Die im Juni von der Glunz AG angekündigte Restrukturierung des Spanplattengeschäftes steht kurz vor dem Abschluss. Am 1. November wurde das Werk in Kaisersesch stillgelegt, Produktion und Services an den Standorten Nettgau und Beeskow konzentriert. Die Aktivitäten der Logistikgesellschaft Tool GmbH werden ebenfalls beendet. Erhalten bleibt hingegen die Impaper Europe GmbH, ein ebenfalls zur Firmengruppe gehörender Imprägnierer.


aus ParkettMagazin 06/09 (Wirtschaft)