Studie Bodenbelagsmarkt
Stellenmarkt
Morgenstern
Branchen-Planer

LVT Special

Belgien Special

Artikel-Archiv


Armstrong DLW

Linoleum Colorette bringt Farbe ins Kinder-Spiel


Farbe kommt in Kinderzimmer, Kindergärten, Schulen oder den Hort nicht nur durch Wandfarben oder Mobiliar. Schöne Inszenierungen gelingen auch über den Boden. So hat Armstrong DLW sich vom indischen Frühlingsfest "Fest der Farben" inspirieren lassen und die Linoleum-Sonderkollektion "Colorette - The Festival of Colours" aufgelegt. Die neun leuchtenden, wahlweise warmen oder kühlen Farbtöne sind deutlich brillanter als bisherige Linoleumfarben. Bananengelb, ein heller und ein dunkler Orangeton, kraftvolles Rot, Mohnblumenblau sowie Limetten- und Pfefferminzgrün sind entstanden. Ideal geeignet sind die strahlenden Farben für den Bildungssektor.

Durch ihre reduzierte Musterung ist Colorette eine Alternative zu unifarbenen Bodenbelägen - sie wirkt monochrom und bringt Farbe in den Raum. Gleichzeitig ist das Linoleum auch großen Herausforderungen durch kleine und große Kinder gewachsen: Mechanische Belastungen durch herumtollende Teenies, Bobbycars oder fallende Bausteine können dem stoßabdämpfenden Boden nichts anhaben. Veredelt ist das DLW Linoleum mit dem Oberflächenschutz LPX - für eine leichtere Reinigung und größere Unempfindlichkeit gegenüber Schmutz. Kreide, Wasserfarben & Co. lassen sich kinderleicht entfernen. Die 2 m breite Bahnenware ist in einer Stärke von 2,5mm erhältlich.

Den passenden Rahmen für die frische Kollektion bildet eine ganz neue Art von Musterbuch, leuchtend bunt und voller Leben - wie die Kollektion selbst.

Armstrong DLW GmbH
In der Sportschule Dresden zaubert grünes DLW Linoleum Colorette Farbe in die Klassenzimmer.

DLW Linoleum hat eine annähernd neutrale CO-Bilanz und wird ohne Weichmacher, Chlor und Schwermetalle im niedersächsischen Delmenhorst hergestellt. Es wurde mit verschiedenen Ökolabels ausgezeichnet, unter anderem mit dem Umweltzeichen Blauen Engel.

aus BTH Heimtex 07/12 (Sortiment)