Studie Bodenbelagsmarkt
Stellenmarkt
Morgenstern
Branchen-Planer

LVT Special

Belgien Special

Artikel-Archiv


Meister

Messestand wird "baumarktfreie Zone"

In Zeiten verschärften Wettbewerbs und abflachender Nachfrage ist sich oftmals jeder selbst der Nächste. Diese Erkenntnis nehmen die Meister-Werke zum Anlass, ihr Bekenntnis als "hundertprozentiger Partner des Fachvertriebs" zu erneuern. Der Hersteller von Parkett-, Furnier-, Kork-, Linoleum- und Laminatboden sowie Paneele, Licht und Zubehör nutzt deshalb den 10. Branchentag Holz 2009 in Köln, um dies unmissverständlich zu unterstreichen.

Die Botschaft ist eindeutig: Der Messestand in Halle 8 wird kurzerhand zur "100% baumarktfreien Zone" erklärt. "Wir sind mit Sortiment, POS-Präsenz und Schulungen klar auf den Fachhandel ausgerichtet. An dieser Vermarktungsstrategie gibts nichts zu rütteln. Und das zeigen wir auch ganz offen", sagt Geschäftsführer Ludger Schindler. Nur im Fachhandel sei die nötige Kompetenz, aber auch das notwendige Fingerspitzengefühl für den Kunden, seine Wünsche und seinen Nutzen vorhanden.

"Erst in Kombination mit der qualifizierten Beratung und gehobenem Service werden wir für den Endkunden unverwechselbar. Deshalb investieren wir gezielt in diese Vertriebsschiene", betont Marketingchef Markus Ernst. Das verdeutliche auch die Meister-Service-Offensive 2009 mit Marketingmaßnahmen, Ausstellungselementen für den POS sowie Weiterbildungsangeboten wie dem Meister-Fachverkäufer mit IHK-Zertifikat. Die Fachberater im Handel seien nach der Qualifikation nachweislich erfolgreichere Verkäufer. Entsprechend positiv werde die Schulung auch im Markt aufgenommen.

Meisterwerke Schulte GmbH
Meister-Werke-Geschäftsführer Ludger Schindler: "Wir sind mit Sortiment, POS-Präsenz und Schulungen klar auf den Fachhandel ausgerichtet."

Natürlich gibt es vom 10. bis 11. November auch Weiterentwicklungen sowie das aktuelle Produktprogramm aus Meiste zu sehen. Ganz neu: Das von Meister-Werke entwickelte und patentierte Verriegelungssystem Masterclic Plus, das jetzt auch für die Dielen-Laminatböden LD 300 Melango und LD 200 erhältlich ist.

"Masterclic Plus ist revolutionär im Bereich der Kopfkantenverriegelung. Dank der neuen Fold-Down-Technologie lassen sich die Dielen einfach ablegen, das seitliche Verschieben entfällt. Eine einrastende Feder sorgt dabei für eine absolut haltbare Verriegelung. Noch nie war die Holzboden-Verlegung so schnell und sicher, beschreibt Volker Kettler, Leiter Produktmanagement und -entwicklung.

aus ParkettMagazin 06/09 (Wirtschaft)