Studie Bodenbelagsmarkt
Stellenmarkt
Bona Inspiration
Branchen-Planer

LVT Special

Belgien Special

Artikel-Archiv


Bundesvereinigung Bauwirtschaft

Umsatz der Mitglieder gesunken

Der Umsatz der 330.000 Mitgliedsbetriebe in der Bundesvereinigung Bauwirtschaft (BVB) wird 2009 von 189,2 Mrd. auf 186 Mrd. EUR sinken (-1,5%). Diese Zahlen nannte Karl-Heinz Schneider, Vorsitzender des Branchenverbandes, beim 1. Deutschen Bauwirtschaftstag in Berlin. "Wir werden mit einem blauen Auge aus diesem Jahr herausgehen, wobei unsere Kollegen aus dem Bauhauptgewerbe die größte Last der Rezession zu tragen haben." Im Gegensatz dazu können die Bereiche Ausbau sowie Gebäudetechnik und Dienstleistungen Umsatz und Beschäftigung dank der Wirkung der Konjunkturpakete auf dem Vorjahresniveau von 53 Mrd. EUR bzw. 68 Mrd. EUR halten.


aus ParkettMagazin 01/10 (Wirtschaft)