Studie Bodenbelagsmarkt
Stellenmarkt

Branchen-Planer

Belgien Special

Artikel-Archiv


Witex

Fühlbar schön


Mit ausgefallenen neuen Textil- und Steinstrukturen sowie Optiken von Rost und Stahl zeigt Witex die Vielfalt der Gestaltungsmöglichkeiten von Designbelägen - gerade wenn es keine Holzoptik sein soll. Mit dem für 2012 erweiterten Sortiment bieten die Augustdorfer dem Fachhandel eine attraktive Angebotserweiterung verbunden mit bewährter Qualität: Alle Vinyl-Kollektionen tragen das Ü-Zeichen für fremdüberwachte Qualität.

Neu sind insgesamt zehn Oberflächendekore mit fühlbaren Strukturen: Textil Silber und Textil Anthrazit, Stein Concrete Scratch und Isländischer Travertin sowie Metall Stahl und Rost, außerdem vier neue Holzoptiken in Buche, Kirsche, Eiche Classic und Eiche geräuchert. Insgesamt stehen dem Witex-Partner damit ab sofort 22 attraktive Dekore zur Auswahl, die für jeden Einrichtungsstil das passende bereit hält.

Neu ist auch das Paneelformat der Elastoclic Stone- und der Fantasie-Dekore aus der Kollektion Elastoclic Design Vinyl. Mit 608 x 291 mm ist es noch realistischer im Bereich der Stein-Optiken und bietet sich besonders für die Verlegung in kleineren Räumen an.

Die 10 mm starken Elastoclic Design Vinyl-Qualitäten sind widerstandsfähig, feuchtraumgeeignet, gelenkschonend sowie Tritt- und Gehschall-reduzierend. Angeboten werden sie in zwei Ausführungen mit PU-Versiegelung: Als Wohn- und leichte Objektkollelktion mit 0,3 mm Nutzschicht sowie als reine Objektkollektion mit 0,55mm Nutzschicht. Basis ist jeweils ein PEFC-zertifizierter HDF-Aqua Protect-Träger. Für zusätzlichen Feuchteschutz sorgt eine weitere Kantenimprägnierung, die das Profil komplett umschließt.

Windmöller Flooring Products GmbH
Edition 2012: Bei den Vinyl-Böden hat Witex zehn neue Dekoroberflächen für die bestehenden Kollektionen Elastoclic Design Vinyl im Sortiment. Cottage Fichte

Die rückseitig aufkaschierte Sound-Protect Eco-Akustikmatte von Witex macht den Boden in Verbindung mit der elastischen Oberfläche leise: Die Trittschallminderung beträgt 21 dB. Der Boden erreicht die Rutschhemmstufe R10; mit der Bfl-s1-Klassifizierung nach EN 13501-1 ist er schwer entflammbar. Für eine schnelle Verlegung sorgt die Ausstattung mit dem Loc-Tec-Verriegelungssystem. Witex bietet die neuen Dekore auch als Elastoplan Design Vinyl-Ausführung zur direkten Verklebung an.

aus FussbodenTechnik 04/12 (Sortiment)