Messe Park
Stellenmarkt
Branchen-Planer

Belgien Special

Artikel-Archiv


Parador GmbH & Co. KG

Schöner Wohnen: Stil-Element Retro prägt die neue Kollektion


Die Experten von Europas größtem Wohnmagazin "Schöner Wohnen" haben die Wohnstile Natur, Klassik, Romantik und Moderne nach aktuellen Strömungen neu interpretiert. Das Ergebnis sind die Trends "New Simplicity - die Sehnsucht nach Natur", "Private Glam - der Mut zur Romantik", "Classic Reloaded - die Rückkehr der Klassik" und "Bohemian Rhapsody - die Macht der Avantgarde".

Auf dieser Grundlage wurden die Produkte der neuen Schöner Wohnen-Kollektion entwickelt, wobei sich das Stil-Element Retro durch alle Strömungen zieht. Hier verbinden sich Trend und Tradition zu ganzen Wohnwelten: Farben, Tapeten, Bodenbeläge, Stoffe und keramische Fliesen sind miteinander kombinierbar.
New Simplicity beeinflusst den Wohnstil Natur. Die Strömung entspringt der "Lust aufs Land", die vor allem bei Städtern spürbar ist. Guerilla-Gärtner begrünen Hausdächer, Brachflächen und Verkehrsinseln. Sie schaffen in der City grüne Oasen. Diese Sehnsucht nach dem Ursprünglichen ist ein Gegenentwurf zur Technik. Im Mittelpunkt stehen handwerklich veredelte Materialien wie Holz, Filz und Leder in Mocca und Grün.

Sinnlichkeit versprüht die romantische Strömung Private Glam und räumt auf mit dem Vorurteil, dass Kleinmädchenträume altbacken seien. Seide, Spitze, feine Blüten, Spiegel, Pink und Rot machen diesen Lifestyle aus, der Weiblichkeit mit Eleganz betont. Eine seiner Protagonistinnen ist die Modeschöpferin Vivienne Westwood.

Tugenden wie Perfektion und Ordentlichkeit haben wieder Hochkonjunktur. Die Ästheten prägen den Trend Classic Reloaded. Das Altmodische ist Mode, Traditionen erleben eine Renaissance in zurückhaltenden Farben.

Parador GmbH & Co. KG
Sehr modern ist der Wohnstil "Bohemian Rhapsody", der nur scheinbar nachlässig wirkt.
Parador GmbH & Co. KG
"Private Glam" ist sehr weiblich mit Seide, Spitze, Rüschen und feinen Blüten in Rosa und Pink.

Im Gegensatz dazu steht Bohemian Rhapsody in Grün- und Mandarintönen. Heruntergekommene Lagerräume werden zu Hotspots im Shabby Chic. Farbe auf dem Boden ist abgeplatzt, doch die Nachlässigkeit ist durchdacht. Denn eine Kulisse mit Gebrauchsspuren wirkt cool.

Die Produkte der Schöner Wohnen-Kollektion sind in Bau-, Fach- und Möbelmärkten erhältlich. Sie stammen von J. D. Flügger (Farben), A. S. Création (Tapeten), Otto Golze (abgepasste Teppiche), Parador (Parkett, Laminat, Paneele, Vinyl, Outdoor), Vorwerk Teppichwerke (Teppichböden), Stoeckel & Grimmler (Stoffe), Porcelaingres (keramische Fliesen), Trendly (Fensterdeko) und Schwörer Haus (Häuser).

aus BTH Heimtex 01/13 (Sortiment)