Studie Bodenbelagsmarkt
Stellenmarkt

Branchen-Planer

Belgien Special

Artikel-Archiv


Gerflor

"Die Neue von Mipolam ist da"

Nach sechs Jahren war es in München soweit: Gerflor stellte die neue Mipolam-Kollektion vor. Sichtlich stolz präsentierten Geschäftsführer Uwe Leupold und Marketingleiterin Nicole Grewer die Neuauflage des homogenen Objektvinyl-Klassikers in acht Qualitäten. Vor allem in Deutschland soll die Kollektion für Furore sorgen; es ist der wichtigste Markt für Mipolam. Durch optimierte Rezepturen wurden jetzt alle Linien in die höchste VerschleißgruppeT eingestuft. Zudem sind die meisten Beläge mit der patentierten und lasergehärteten PUR-Vergütung Evercare ausgestattet.

Die Farben und die zum größten Teil richtungsfreien Designs sind ruhiger und monochromer als beim Vorgänger und entwickeln eine harmonische Raumoptik. Grau-, Beige-, und Brauntöne werden durch frische Kolorits - gerne Grün - ergänzt. Alle homogenen Vinyl-Beläge sind seit neuestem mit dem Eurofins Indoor Air Comfort Gold-Zertifikat ausgezeichnet. Dieses Zertifikat belegt die Einhaltung aller in Europa relevanten Anforderungen an Emissionen in die Innenraumluft. Ausgemustert sind die neuen homogenen PVC-Qualitäten, bestehend aus 174 Farben, in einem stimmigen Koffer. Für jedes der acht Produkte ist eine separate Musterkarte eingeschoben, die die Farbpalette in Originalmustern, die technischen Daten und die wichtigsten Merkmale des Bodenbelages präsentiert. Zudem hat man auf einer Einstiegs-Klappkarte den Überblick des Gesamtangebots.

Gerflor Mipolam GmbH
Stolz präsentierten Gerflor-Geschäftsführer Uwe Leupold und Marketingleiterin Nicole Grewer die Neuauflage des homogenen Objektvinyl-Klassikers Mipolam.

aus BTH Heimtex 02/13 (Sortiment)