Studie Bodenbelagsmarkt
Stellenmarkt

Branchen-Planer

Belgien Special

Artikel-Archiv


DLW Linoleum im Klinikzentrum für Kinder- und Jugendmedizin Heidelberg

Leuchtender Zauberwürfel


Ein Blickfang in der Heidelberger Kliniklandschaft ist die Angelika-Lautenschläger-Klinik, das Zentrum für Kinder- und Jugendmedizin. Wie ein großer leuchtender Kubus erscheint die Klinik in der Dunkelheit. Blaue, gelbe und rote Farbbänder in den Fenstern setzen kräftige Akzente in der transparenten Fassade. Im Inneren zaubern die farbigen Gläser ein buntes Lichtspiel, das sich immer wieder aufs Neue verändert. Helles DLW Linoleum sorgt für eine insgesamt ruhige Raumwirkung.

Der bunte Zauberwürfel des ungarischen Bauingenieurs und Architekten Ernö Rubik aus den 70er-Jahren inspirierte das Münchner Architekturbüro Nickl & Partner zu ihrem Entwurf. In weiten Bereichen wählten die Architekten DLW Linoleum Marmorette in einem hellen Beige als Bodenbelag. Der Farbton light sahara unterstreicht die ruhige Raumwirkung, die durch die Farbspiele und natürlich die jungen Patienten belebt wird. Dank seiner einfachen Reinigung und Pflege ist Linoleum besonders hygienisch und wirkt antibakteriell.

Linoleum zeichnet sich durch hohen Gehkomfort aus, ist trittschalldämmend, rutschhemmend und angenehm fußwarm. Dadurch eignet es sich bestens für den Einsatz in Krankenhäusern und Pflegeeinrichtungen. Bei der Verlegung werden die Bahnen fest und oberflächenbündig miteinander verschweißt. Dadurch lassen sich die Bodenbeläge leicht reinigen. Optimale Reinigungsfreundlichkeit garantiert DLW Linoleum mit der hochwertigen PUR-Vergütung von Armstrong. Das PUR Eco System macht den Belag darüber hinaus noch strapazierfähiger. Damit wird DLW Linoleum besonders für Bereiche mit hoher mechanischer Beanspruchung interessant: Weder Stuhl- noch Bettrollen können dem robusten Material etwas anhaben. Der geringe Rollwiderstand erweist sich dabei für Patienten wie für das Pflegepersonal als besonders wohltuend.

Armstrong DLW GmbH
Farbige Gläser zaubern ein buntes Lichtspiel an die Wänden, das sich immer wieder verändert. Helles DLW Linoleum Marmorette unterstreicht die insgesamt helle und ruhige Raumwirkung.
Armstrong DLW GmbH
Klinikzentrum für Kinder- und Jugendmedizin Heidelberg


Objekt-Telegramm


Objekt: Klinikzentrum für Kinder- und Jugendmedizin Heidelberg
Architekten: Nickl & Partner, München
Fläche: 7.660 m
Belag: DLW Linoleum Marmorette

Belags-Info:
Armstrong DLW
Tel.: 07142/71-0
www.armstrong.de/boden

aus FussbodenTechnik 05/11 (Referenz)