Studie Bodenbelagsmarkt
Stellenmarkt
Branchen-Planer

Belgien Special

Artikel-Archiv


Fachmessen Comfortex/Cadeaux

Trend-Infos inklusive


Leipzig - Die mit ihrem Angebot jetzt vornehmlich am Raumausstatterhandwerk orientierte Fachmesse für Raumgestaltung Comfortex sowie die auch für den Wäschefachhandel interessante Fachmesse für Geschenk- und Wohntrends Cadeaux laden vom 4. bis 6. September auf das Gelände der Neuen Messe Leipzig ein. Dort werden sich 120 Aussteller auf der Comfortex und 430 im Rahmen der Cadeaux präsentieren. Die Expositionen finden im Messeverbund mit der Uhren- und Schmuckmesse Midora, dem Genießertreff Le Gourmet und erstmals den "Internationalen Werbeartikel-Tagen Leipzig" statt.

Sieht man von dem Umstand ab, dass zur Fachmesse für Raumgestaltung wie schon die letzten Jahre leider das Thema Schlafen bezüglich Exponate einschlägiger textiler Ausstattung von Matratzen über Bettwaren und Bettwäsche bis hin zu Frottier weitgehend ausgespart bleibt, steht die Comfortex 2010 sprichwörtlich "im Stoff". Hochwertige Stoffe und professionelles Handwerk verbinden sich im Forum TrendRaum zu einer deutschlandweit einzigartigen Präsentation des modernen Raumausstatter-Handwerks. Während in den neu kreierten "Stoffräumen" führende Stoffverlage wie Chivasso, Création Baumann, Christian Fischbacher, Designers Guild, Jab Anstoetz und Soleil Bleu par Wellmann, Nya Nordiska, Sahco sowie Zimmer & Rohde ihre aktuellen Kollektionen an Dekorations- und Bezugsstoffen vorstellen, zeigen in der "Meisterwerkstatt Dekoration" sowie im "PolsterCamp" versierte Handwerker, wie man die anspruchsvollen Stoffe fachgerecht verarbeitet. Abgerundet wird das Angebot zur zeitgemäßen Raumgestaltung durch marktführende Tapeten-Hersteller, die unter dem Motto "Tapete macht Deutschland schöner" auf der Comfortex ausstellen. In vier Trendräumen setzen Bernhard und Natalija Zimmermann vom Beratungsunternehmen BZ-BBI die Produkte anschaulich in Szene. Sie widerspiegeln die aktuellen Trends der Raumgestaltung der Saison 2010/ 2011: Naturinspiriert als Avantgarde Craft, technisch-konstruktiv als Flowing Sculpture, traditionell-opulent als Aristocratic Opulence oder experimentell-frisch im Thema Liquid Construction.

Ein besonderes Jubiläum begeht Trevira CS auf der Comfortex: Die renommierte Marke für schwer entflammbare Sicherheitstextilien wird 30 Jahre alt. Eine Stoffbibliothek gewährt Einblick in die umfangreiche Palette der Marke, die mehr als 200 Faser- und Garntypen zur Kreation von Gardinen, Dekostoffen oder Möbelbezugsstoffen bereithält. Im TrendRaum vertreten ist auch der Branchenverband Plauener Spitze und Stickereien e.V.: Er richtet die Sonderschau "Gestickte Vielfalt - Trends 2011" mit aktuellen Kollektionsausschnitten von Markenproduzenten aus.

Cadeaux Leipzig
Inspiration durch die Natur ist ein Bestandteil der aktuellen Trends für Raumgestaltung 2010/2011, hier widergespiegelt als "Folklore" in Schlafraum- und Bettausstattung.

Auch die Cadeaux mit ihrem "kompakten Aussteller-Angebot für ein optimales Jahresendgeschäft" wartet mit Neuigkeiten für den Facheinzelhandel auf. Dementsprechend Textiles in Form traditioneller Handwerkskunst bietet beispielsweise das EU-geförderte Projekt "Nature Craft Finland" auf einem Gemeinschaftsstand: Bad- und Saunatextilien mit finnischem Design aus natürlichem Leinen, handgewebte und weich gebürstete Schlummerdecken aus Finnschaf-Wolle oder Accessoires wie Fäustlinge und Mützen aus recycelten Materialien.

Rund 55 Aussteller informieren auf den erstmals organisierten Internationalen Werbeartikel-Tagen Leipzig über die große Bandbreite an werbekräftigen Produkten. Die Schau, die am 5. und 6. September ausgerichtet wird, bündelt die bisherigen Hausmessen der Werbeartikel-Spezialisten Abakus/Riesa und Hallbauer/Leipzig. Unter den Beteiligten finden sich renommierte Namen wie 3M Deutschland, Altenburger Spielkarten, Blomus, Faber Castell, Koziol, Lamy, Nachtmann, Sanford und Seltmann/Weiden.

aus Haustex 08/10 (Wirtschaft)