Stellenmarkt

Branchen-Planer

LVT Special

Belgien Special

Artikel-Archiv


Hunter Douglas:

Umsatz rückläufig, aber Ergebnis gesteigert

Hunter Douglas verzeichnete im Geschäftsjahr 2009 eine Steigerung des Nettoergebnisses auf 90,1 Mio. USD (ca. 66 Mio. EUR). Dabei musste die Nr. 1 unter den Sonnenschutzherstellern allerdings einen Umsatzrückgang von 19,2 % auf 2,5 Mrd. USD und einen Abfall des EBITDA um ein Viertel auf 212,7 Mio. USD hinnehmen. Der Umsatz der Niederländer sank insbesondere in den Verkaufsgebieten Europa, Australien und Nordamerika. In Asien konnte hingegen ein Anstieg der Nachfrage vermeldet werden.

Die Zahlen des 4. Quartals waren insgesamt besser als 2008: Das Nettoergebnis erreichte einen Wert von 50,5 Mio. USD, der Umsatz stieg um 2,7 % auf 640,9 Mio. USD. Dabei zeigte sich wiederum Asien als Zugpferd.


aus BTH Heimtex 04/10 (Wirtschaft)