Werkhaus
www.decostayle.com


Kronotex Branchen-Planer

Artikel-Archiv


Hagebau

Baustoffhandel im Minus, Holzhandel im Plus

Der zentral fakturierte Umsatz der Hagebau Gruppe verfehlte im ersten Quartal 2010 mit 901,7 Mio. EUR knapp den Vorjahreswert (-0,8 %). In Deutschland sanken die Erlöse um 1,1 % auf 860,3 Mio. EUR. Dafür verantwortlich war in erster Linie der Baustoffhandel mit einem Minus von 6,8 %, wofür von Unternehmensseite der lange und kalte Winter als Begründung aufgeführt wird. Die Baumärkte verzeichneten demgegenüber ein leichtes Wachstum von 0,9 %, noch besser entwickelte sich der Holzhandel mit einem Umsatzplus von 6,6 %.


aus BTH Heimtex 06/10 (Wirtschaft)