Werkhaus
www.decostayle.com
Domotex Shanghai 2018 Branchen-Planer

Artikel-Archiv


Heimtextil

Sonderschau Campus


Frankfurt/Main - Unter dem Titel Campus richten die Veranstalter der Heimtextil in Kooperation mit dem Berliner Verein "rooms for free e.V." eine Sonderausstellung für europäische Designhochschulen aus. In Halle 4.2 zeigen Nachwuchsdesigner aus 13 Ländern Ideen für textile Flächen. Bereits zum fünften Mal präsentieren führende Akademien aus Deutschland und Europa ihre Arbeiten vor dem internationalen Fachpublikum der Heimtextil. Zur weltgrößten Fachmesse für Wohn- und Objekttextilien werden vom 12. bis 15. Januar 2011 in Frankfurt am Main Hersteller, Händler und Designer aus allen Erdteilen erwartet.

Mit Campus erhalten Nachwuchsdesigner eine Plattform, um mit Textilunternehmen in Kontakt zu treten. Olaf Schmidt, Bereichsleiter der Textilmessen der Messe Frankfurt, ist begeistert vom Nachwuchskonzept: "Wir freuen uns sehr, den Designprofis von morgen die Chance zu geben, auf der großen Bühne der Heimtextil auftreten zu können. In den vergangenen Jahren stellten die Arbeiten der Studierenden eine tolle Bereicherung für die Fachmesse dar." Neben deutschen Hochschulen sind Studierende aus Bulgarien, Estland, Finnland, Frankreich, Großbritannien, Österreich, Polen, der Schweiz, Spanien, der Türkei und Ungarn dabei. Als außereuropäischer Gast präsentiert die Universität Orbitato aus Pomerode im südlichen Brasilien ihre Arbeit auf dem Gemeinschaftsstand.

Der Berliner Verein "rooms for free e.V." übernimmt an der Seite der Messe Frankfurt die Koordination der Sonderschau. Der Verein hat es sich zur Aufgabe gemacht, akademische Ausbildungsstätten mit Unternehmen aus der textilen Welt zu vernetzen und vielfältige Kontaktmöglichkeiten für die Förderung von Nachwuchsdesignern zu schaffen.


Die Messe Frankfurt unterstützt seit einigen Jahren "rooms for free e.V." und setzt damit Maßstäbe für die Förderung des europäischen Designer-Nachwuchses. Mehr Informationen und eine Liste der teilnehmenden Hochschulen finden sich unter www.heimtextil.messefrankfurt.com

aus Haustex 11/10 (Wirtschaft)