Studie Bodenbelagsmarkt
Stellenmarkt
Morgenstern
Branchen-Planer

LVT Special

Belgien Special

Artikel-Archiv


Drapilux: Zielgruppe

Gehobener Pflegebereich


Exklusive Einblicke auf der Altenpflege 2013: Drapilux präsentierte erste Muster der brandneuen Kollektion Core. Sie ist speziell auf den gehobenen Pflegebereich sowie die stark wachsende 55plus-Hotellerie ausgerichtet. Ab Mai gehören acht bunt-gewebte und zwei gedruckte Artikel zum Sortiment, die sich in vier stimmungsvollen Farbwelten bewegen.

"Nachdem wir uns zuletzt verstärkt den Drucktechnologien gewidmet haben, besinnen wir uns mit den neuen bunt-gewebten Artikeln auf unsere Kernkompetenz - daher auch der Name der Kollektion", erklärt Drapilux-Vertriebsleiter Dr. Norbert Rehle die Idee hinter Core. "Die Stoffe sind auf die Ansprüche der Generation 55plus abgestimmt, die großen Wert auf qualitativ hochwertige und ausgereifte Produkte legt. Ob auf Reisen oder auch in der Seniorenresidenz - in puncto Wohnambiente darf es gern ein Hauch von Luxus sein."

Leitmotiv der Drapilux-Designer waren textile Strukturen. "Gemeint ist das Zusammenspiel von Technik und Material. Durch verschiedene Web- und Druckverfahren entstehen Strukturen, die Textilien besonderen Charakter verleihen - in der Optik ebenso wie in der Haptik", erläutert Chef-Designerin Kirstin Herrmann. Core umfasst strukturierte Uni-Stoffe, diverse mehrfarbige Karo- und Streifendessins, Neuigkeiten im (halb-)transparenten Bereich und die beiden Druckdessins, die ebenfalls das Thema Struktur aufgreifen.

Schmitz-Werke GmbH & Co. KG
Drapilux präsentierte auf der Altenpflegemesse in Nürnberg erste Muster der neuen Kollektion Core, die für den gehobenen Pflegebereich sowie für die stark wachsende 55plus-Hotellerie ausgerichtet ist.

Nach dem großen Erfolg der Vorgänger-Kollektion We Care wagt sich Drapilux mit Core ein Stück weiter auf internationales Terrain. "Wir spielen mit unterschiedlichen Farbfamilien, die wir bewusst mit regionaler Ausrichtung gewählt haben. We Care dagegen ist in ihren Farben vorwiegend für den deutschsprachigen Raum entwickelt", so Kirstin Herrmann. "Wir haben mit Core Artikel im Gepäck, die auch den Geschmack der Menschen im mediterranen oder skandinavischen Raum treffen werden."

Mit der Zusatzfunktion Drapilux Air sorgen alle Stoffe aus der neuen Kollektion für frisches Raumklima. Besonders interessant für den Pflegebereich: Ein Artikel ist zusätzlich mit antimikrobieller Wirksamkeit ausgestattet.

aus BTH Heimtex 05/13 (Sortiment)