Studie Bodenbelagsmarkt
Stellenmarkt

Branchen-Planer

Belgien Special

Artikel-Archiv


Erfal

Exklusive Drehrahmentür


Erfal konfektioniert seit Jahren Markensysteme von Neher, einem der führenden Lizenzgeber für maßgefertigten Insektenschutz. Die umfangreiche Modellpalette in hochwertiger Qualität basiert auf einer ausgereiften Fertigungstechnologie und umfasst Produkte für Fenster und Türen nahezu aller Bauarten sowie professionelle Lösungen für Keller, Terrassen und Lichtschächte. Als Gaze-Varianten stehen unter anderem das nahezu unsichtbare Transpatec sowie das Pollenschutz-Gitter Polltec für Allergiker zur Auswahl. Exklusiv fertigt Erfal die neue Variante einer Drehramentür. Das Modell DT4 ermöglicht den Einsatz von Insektenschutzgittern an Türen ohne Bohren, Schrauben oder Kleben. Die Montage erfolgt einfach und schnell über Winkellaschen, in die der Gitterrahmen eingehängt wird.

Damit der Fachhandel professionell beraten und erfolgreich verkaufen kann, organisiert das vogtländische Unternehmen jedes Frühjahr bundesweit praxisnahe Insektenschutz-Schulungen, auch zu exaktem Aufmaß und Befestigung. Außerdem können vielfältige Werbemittel und verschiedene Mustervarianten für die Verkaufsförderung abgerufen werden.

Erfal GmbH & Co. KG
Erfal fertigt das Modell DT4 für Türen exklusiv. Die gefederte Winkellaschenmontage funktioniert ohne Schrauben, Kleben oder Bohren.

aus BTH Heimtex 05/13 (Sortiment)