Studie Bodenbelagsmarkt
Stellenmarkt
Bona Inspiration
Branchen-Planer

LVT Special

Belgien Special

Artikel-Archiv


Parador

Sichtschutz-Serie mit Systemcharakter


Als Serie, mit Systemcharakter liefert Parador seine Basic 100 Sichtblenden in geschlossener und offener Ausführung, wahlweise mit oder ohne Gitter. Preislich liegen sie im unteren Segment, bieten aber garantierte Parador-Qualität. Wie mit den Serien Trendtime und Edition will der Hersteller auch beim Mengenprodukt Basic 100 mit solider Verarbeitung überzeugen.

Entsprechend dem Zeitgeist sind die Sichtblenden gradlinig ohne Rundbögen oder Flechtmuster gestaltet und folgen so modernen Designvorstellungen. Vollständig blickdichte und semitransparente Elemente lassen sich kombinieren. Beide Varianten gibt es mit oder ohne Gitter. Wer einen einheitlichen Look im Garten wünscht, findet im Parador-Programm im gleichen Design farblich auf die Sichtblenden abgestimmte Pflanzkästen in verschiedenen Größen. Besondere Merkmale der Outdoor-Serie Basic 100 sind ausgewählte Holzqualität, langlebige Farben sowie eine große Sortimentsbreite. Auch hochwertiges Zubehör gehört zum Programm. Erhältlich ist der Sichtschutz im Handel in den Holzarten Kiefer KDI, Fichte Lasur braun sowie Fichte Lasur sand.

Parador GmbH & Co. KG
Die Kollektion Basic 100 ermöglicht die Kombination von blickdichten und semitransparenten Sichtblenden. Außerdem im Bild: Terrassendielen Classic 7010 Thermokiefer und Pflanzboxen Basic 100 KDI grün.

aus Parkett im Holzhandel 03/13 (Sortiment)