Messe Park
Stellenmarkt
DGNB-Seminar 2018 Branchen-Planer

Belgien Special

Artikel-Archiv


Bauwerk

Schweizer Präzision ohne Risiko und Nebenwirkungen


Parkettqualität von Anfang an - dafür steht das Schweizer Traditionsunternehmen Bauwerk Parkett.. "Seit mehr als 70 Jahren fertigen wir schadstofffreie Holzböden in sicherer Verarbeitung und perfekter Ästhetik", heißt es.

Die Bauwerk-Qualität beginnt bei der Auswahl des Holzes und bei der schonenden Trocknung nach genauesten Vorgaben. Von Anfang an wird das natürliche Quell- und Schwindverhalten von Parkett auf ein Minimum reduziert wird. Diese strengen Standards gelten auch für HDF.

Zur Verklebung von Unterlage und Nutzschicht baut der Hersteller auf einen Jahrzehnte lang erprobten Leim. Schmelzkleber kommen nicht zum Einsatz. Zwar würden sie eine rationellere Produktion ermöglichen, können jedoch im Laufe der Zeit altern. Deshalb verwendet Bauwerk ausschließlich KPVAC Leime, die im getakteten Verfahren verpresst werden. Dies garantiere eine dauerhafte Verbindung der Parkettlagen. Auch bei der Klebung des Zweischichtparketts auf den Estrich garantiert Bauwerk Produktsicherheit. In enger Zusammenarbeit mit Klebstofflieferanten testet Bauwerk die Verlegewerkstoffe und hilft, diese zu optimieren. Das Unternehmen unterhält dazu ein umfangreiches Labor mit mehreren Trockenkammern und zahlreichen Prüfmöglichkeiten. Laufende Tests der Produkte stellen sicher, dass die definierten Qualitätsstandards jederzeit eingehalten werden.

Als weiteren Erfolgsfaktor sieht Bauwerk die Partnerschaft mit dem verlegenden Handwerk. Auch dadurch wird die Erfüllung der selbst gesetzten Qualitätsvorgaben gesichert. Die vollflächige Klebung von Bauwerk-Parkett ermöglicht die Kombination von unterschiedlichen Belägen ohne Schienen oder Stufen als Stolperfallen. Auch beim Anschluss von Bauwerk-Parkett an Säulen, Treppenpfosten, Türzargen etc. kann fugenlos an feste Bauteile angearbeitet werden. Auf beheizte Fußbodenkonstruktionen geklebt, spart ein Zweischichtparkett erhebliche Energiekosten im Vergleich mit anderen Konstruktionen. Außerdem reduziert es den Schall gegenüber schwimmend verlegtem Parkett signifikant. In Sachen Brandschutz und Rutschhemmung (R9/10) bietet Bauwerk Parkett ebenfalls hohe Sicherheit.

Bauwerk Parkett AG
Leidenschaft, Präzision und schweizerisches Qualitätsbewusstsein in allen Facetten:
Bauwerk Eiche Silver aus der Silverline Edition.

Praktisch erprobt werden die Qualitätsstandards in der Bauwerk Parkett Akademie (BPA). Dort ist ein Trainings-Programm auf die Bedürfnisse der Verarbeiter, Händler und Endkunden zugeschnitten. Aus Deutschland, Österreich und der Schweiz kommen die besten Referenten. Das Angebot umfasst alle Aspekte von der Parketttechnik über Energie- und Nachhaltigkeitsfragen bis hin zu praktischen Tipps und Kniffen bei der Verlegung.

Mit dem Prädikat Wohngesund garantiert Bauwerk, dass im gesamten Bauwerk Parkett-Sortiment keine bedenklichen flüchtigen organischen Verbindungen enthalten sind. Um dem Verbraucher diese immer wichtiger werdende Sicherheit zu garantieren, ist Bauwerk Parkett Partner des Sentinel-Haus Konzepts. Unabhängige Institute prüfen und zertifizieren die Schadstofffreiheit, so dass die Schweizer versprechen können: "Bauwerk Parkett ist ein Bodenbelag ohne Risiken und Nebenwirkungen. Alle Materialien, Klebstoffe und Versiegelungen unterliegen strengen Anforderungen. Fortlaufend arbeiten wir an der Verbesserung von Produkten und Serviceleistungen."

aus ParkettMagazin 05/13 (Sortiment)