Stellenmarkt

Branchen-Planer

LVT Special

Belgien Special

Artikel-Archiv


Meisterwerke

Sockelleisten für jeden Boden


Parkett- und Laminathersteller Meisterwerke aus dem westfälischen Rüthen-Meiste bietet für jeden Boden farblich abgestimmte Leisten und Profile in unterschiedlichen Designvarianten.

Für alle Meister-Holzböden gibt es mit Furnier ummantelte MDF-Leisten. Wie bei den Böden unterscheidet das Unternehmen auch hier zwischen geölten und lackierten Oberflächen. Für die lackierten Leisten wird ein besonders abriebfester Schichthartlack verwendet. Und für Korkböden wird der MDF-Kern der Sockelleiste mit Kork ummantelt.

Laminatbodenleisten bestehen ebenfalls aus mit Laminat ummantelten MDF. Zur Auswahl stehen verschiedene Profile mit oder ohne Kabelkanal, abgestimmt auf sämtliche Dekore des Sortiments. Zusätzlich sind die Leisten als streichfähige Variante mit Grundierfolie oder mit der ,Dekorfolie Uni-Weiß glänzend erhältlich. Besonders großzügig wirkt die klassische Hamburger Leiste, die in vier Profilhöhen bis 120 mm (Profil 13 PK) erhältlich ist. Neben traditionellem Weiß ist auch sie mit weißer Grundierfolie ummantelt lieferbar. Diese Ausführung lässt sich zudem lackieren.

Meisterwerke Schulte GmbH
Das universelle Profil ,2 PK gibt es mit passender
Oberfläche zu jedem Laminatboden von Meister.

Neu sind die rechteckigen Sockelleisten ,14 MK mit den Abmessungen 16 x 38 mm und ,15 MK mit den Maßen 16 x 60 mm. Bei der Oberfläche der beiden Profile wird zwischen drei Dekorfolien unterschieden: ,Uni-weiß glänzend, ,Edelstahl und ,Anthrazit. Zusätzlich gibt es eine streichfähige weiß grundierte Variante, die an jeden Einrichtungsstil angepasst werden kann. Furnier ummantelte Varianten von Eiche über Kirschbaum bis hin zu Lärche ergänzen dieses Angebot.

aus ParkettMagazin 05/13 (Sortiment)