Studie Bodenbelagsmarkt
Stellenmarkt

Branchen-Planer

Belgien Special

Artikel-Archiv


Erfal

Premium-Serie mit individuellem Sonnenschutz


Sonnenschutz-Anbieter Erfal aus Falkenstein segelt weiterhin auf Erfolgskurs. Vertriebsleiter Ralf Meyer verkündete das gute Jahresergebnis 2010 mit kaum verhohlener Freude: "Wir konnten unseren Umsatz bundesweit um 20 % steigern." Im angestammten ostdeutschen Markt liege das Wachstum "zwischen 7 und 15 %", je nach Verkaufsgebiet. Doch die hohen Steigerungsraten werden durchaus auch kritisch gesehen: "Es darf keinesfalls passieren, dass wir langjährige Kunden nicht mehr angemessen bedienen können".

Bislang ist der vogtländische Hersteller in der Branche bekannt für seine kurzen Lieferzeiten. Mit eigenem Fuhrpark bedient Erfal weite Teile Deutschlands und Österreichs und erreicht damit eine gute Kundenbindung. "Stück für Stück wachsen" lautet denn auch die Unternehmensstrategie. Eine kontinuierliche Präsenz auf allen Regionalmessen, wie Leipzig, Essen, München und Hamburg gehört ebenso dazu wie seit 2009 der Messeauftritt vor internationalem Publikum in Frankfurt, wo Erfal auch in diesem Jahr das Insider-Programm als Platin-Partner unterstützte. Auf diese Art konnte in bestimmten Regionen bereits eine gute Marktdurchdringung erreicht werden. "Aber es gibt noch großes Potenzial", ergänzte Meyer mit Blick auf weitere Neukunden.

Eine erstmals auf der Messe vorgestellte Premium-Serie mit individuellen Sonnenschutz-Systemen soll zur Abrundung nach oben dienen. Das neue Deluxe-Programm umfasst vier Hauptthemen: Plissees mit überbreiter 50 mm-Falte und Duo-Wabenplissees, Edelstahl-Doppelrollos, exklusive Flächenvorhänge sowie 50 mm-Jalousien aus Holz, Metall und Leder. Außerdem neu: eine Aluminiumjalousien-Kollektion mit über 130 Farben und Weiterentwicklungen bei Raffrollotechnik, Aluminiumschienen und Verdunklungsanlagen. Für den Handel wurde ein nutzerfreundliches Online-Bestellsystem vorgestellt.

Erfal GmbH & Co. KG
Erfal hatte ein neues Jalousien-Programm im Messegepäck. Außerdem wurden eine produktübergreifende Sonnenschutz-Kollektion für das Premium-Segment vorgestellt, mit überbreiten Plissees, Doppelrollos, Flächenvorhängen und Jalousien aus Holz, Metall und Leder.

aus BTH Heimtex 02/11 (Wirtschaft)